Lars

Mitglied
Sprechprobe
Link
Hallo ihr lieben Stimmsportler/innen,

ich musste leider schwerenherzens einige Zeit mir Robin Hood pausieren. Hab erst kurz eine Sendung zur Bundestagswahl zwischengeschoben, und dann hatte ich ein telefonisches Interview mit meiner aktuellen Lieblingsband. Für sowas lass ich Robin Hood (auch wenns ein Herzensprojekt ist), aber gerne erstmal ruhen! Wann hat man schonmal die Möglichkeit mit der Lieblingsband zu plaudern? ;-)

Ansonsten zieht es sich endlos hin, weil ich leider aufgrund der Corona-Richtlinien (auch wenn niemand anderes sonst da ist, außer dem Personal) nur maximal 2 Std. täglich zum Sender darf! Früher war ich 6-7 Stunden am Stück teilw. da vor Corona!

In der Zwischenzeit sind leider einige Stimmen nicht mehr verfügbar für die ich jetzt Ersatz brauche, finde ich den nicht muss ich das ganze Hörspiel umplanen! :-(

1.) Eine Parodie auf Dieter Bohlen
2.) Eine Parodie auf Horst Lichter
3.) Eine Parodie auf Boris Becker (gerne so wie man ihn kennt mit dem Ähm, ääh,...)

Wenn jemand sich etwas davon zutraut, bitte melden!

Ansonsten hoffe ich das alle anderen weiterhin gerne dabei sind! @Macintosh77 , @Kluki , @wer.n wilke und alle anderen großartigen Stimmen sowie die oftmals noch großartigeren Personen dahinter! ;-)
 

Calle

Für jeden Mist zu haben
Sprechprobe
Link
Mein Dieter Bohlen driftet immer sehr schnell und Stefan Raab ab :D

Ich glaube besonders bei solchen rollen ist es aber hilfreich einen kurzen Probetext anzubieten!

Ich wünsche viel Erfolg!
 

Lars

Mitglied
Sprechprobe
Link
Probetext kommt:
Eine kurze Szene mit Peter Planks (gesprochen Pieder), der Bohlen-Parodie:
RobinWeshalb springst du so auf und ab vorm Baum Little John?
Little JohnWarum wohl? Weil ich zu klein bin um hochzuklettern du Idiot!
RobinUps stimmt! Ich helf dir, komm greif meinen Arm!
Little John(etwas Stöhnen) Danke Robin! So nun mal gucken wann der Sheriff kommt.
BäuerinGuck mal Tochter hier bauen 2 Männer aus ein paar Brettern und Bohlen eine kleine Bühne auf.
BauerstochterWarum hat der eine so eine große Kette um Mama?
BäuerinIch weiß es nicht! Aber wir werden es wohl gleich wissen!
ThomasSo Peter hier ist alles fest! Und bei dir?
Peter PlanksBei mir auch Thomas!
BettlerDarf ein armer Bettler sich zu den Damen gesellen?
BäuerinSehr gerne! Ich bin Bäuerin! Meiner Tochter und mir gehts auch nicht viel besser!
BauerstochterMama guck mal der blonde Mann hat eine Klampfe dabei.
GerberOh! Was gibts denn hier zu sehen?
SchmiedEtwas Musik würd ich sagen! Da schau ich auch gerne zu!
Peter PlanksHallo Leude, ich bin der Peter (Pieder) Planks, und das ist mein Kollege der Thomas! Der heißt nicht Planks, der heißt anders!
Thomas(flüsternd) Den Gag haust du jedes Mal raus Peter!
Peter Planks(flüsternd) Ich weiß ist halt ein Klassiker! (normallaut) Wir freuen uns dermaßen MEEEEEEEEGAAAAAAAA geil das wir diesmal so ein großes Puplikum haben, und wollen für euch Musik machen!
BauerstochterGroßes Puplikum hier stehen nichtmal 20 Leute rum!
GerberVielleicht ist das für die schon ein großes Puplikum Kleines!
BettlerDann können die beiden ja nicht so gut sein!
SchmiedIch lass mich überraschen!
Peter PlanksAlso dann legen wir mal los: (Gitarrenklänge Cheri Cheri Lady)
ThomasDas Lied ist noch nicht ganz fertig, aber ...
Peter Planks(flüsternd) Also das ist so dermaßen meeeeeeeegaaaaaaa ätzend von dir Thomas! Du weißt genau das du nur singen sollst und gut aussehen! Den Rest mach ich schon!
Thomas(In Ordnung Peter!)
Peter PlanksAlso Leude wie mein Kollege euch grade sagen wollte, ist dieses Lied hier noch nicht ganz fertig. Am Text muss ich noch etwas pfeilen! Aber er wird vermutlich „Apple Apple Lady“ heißen!
(Planks und Thomas singen gemeinsam)Apple, apple lady
Goin' through a motion
Love is where you find it
Listen to you heart!
Thomas (singend hoch)Apple, apple lady ...
Gerber(rufend) Buuhhhhhhhhhhhh! Was ist denn das für ein Mist?
Bauerstochter(ängstlich) Mama warum tun die uns das an? (verächtlich) Die sind ja böser als Prinz John, und der hat immerhin viele Menschen an den Galgen gebracht!
BäuerinIch weiß es nicht! Der mit der Kette scheint es zu machen weil der Blonde mit der Klampfe ihn zu zwingt!
BauerstochterUnd warum macht der Blonde das? Planks heißt er glaub ich!
SchmiedEr scheint die Menschen um sich rum abgrundtief zu hassen!
BettlerOder er ist wirklich so blöd und hält das für Musik!
Peter PlanksAlso Leude ich hab ja meeeeeeeegaaaaaa Verständnis dafür das ihr das nicht so gut findet! Mit dem Text bin ich auch nicht ganz zu frieden! --- Thomas los, wir versuchen es mal mit Melonen!
(Planks und Thomas singen gemeinsam)Melon, Melon lady
Goin' through a motion
Love is where you find it
Listen to you heart!
Thomas (singend hoch)Melon Melon lady,...
Schmied(rufend) Das ist ja nicht zum Aushalten!
Bettler(rufend) Also die schönen Bohlen hätte man für was besseres verwenden können! Zum Beispiel um mir ein Häusschen zu bauen,damit ich nicht mehr obdachlos bin.
Peter PlanksWas habt ihr gegen Bohlen? Ich steh so dermaßen meeeeeeeeegaaaaaaaaaa voll total auf Bohlen sach ich euch
ThomasAlso ich steh nicht auf Bohlen!
Peter PlanksStimmt, du bist ja nur mein Partner! Du stehst auf einfachen Brettern!
Peter PlanksIch würde ja Bohlen als ein meeeeeeegaaaaaaaaa geiles Geschenk Gottes an die Menschheit bezeichnen!
BäuerinIst der Typ so blöd, oder tut der nur so?
BauerstochterIch glaub der meint das wirklich Mami!
Peter PlanksOkay, dann mit Erdbeeren! Thomas!
Planks und Thomas gemeinsam(singend) Strawberry Berry Lady,
Goin' through a motion ...
Schmied(wütend) Gehts noch ihr Hornochsen? Ich komm gleich auf die Bühne und zieh euch einen Scheitel, und zwar mit meinem gusseisernem Schmiedehammer! (Soundeffekt jubenlnde Menge)
Peter Planks(flüsternd) Ja also Erdbeeren sind auch nicht gut, aber ich hab das Gefühl, wir habens fast!
Thomas(flüsternd) Vielleicht sollten wir den Text mal Kirschen versuchen Peter?
Peter Planks(flüsternd) Kirschen? Also „Cheri Cheri Lady“? Das ist jawohl meeeeeeeeegaaaaa scheiße sag ich dir! Nur eine komplett verblödete Person die nicht mehr Grips im Kopf hat als ein Spatz Fleisch an der Kniescheibe würde sowas hören wollen! Und nur wer noch viel viel bekloppter ist würde sowas komponieren! Aber jetzt weiß ich was deren Problem ist, versuchs mal höher zu singen in deinem Solo!
Thomas(flüsternd) Ich kann nicht noch höher!
Peter Planks(flüsternd) Gleich schon! Siehst du, ich hab hier einen kleinen Dolch, und den ramme ich dir jetzt zwischen die Beine!
Thomas(flüsternd) Nein nicht! (schreiend) Auuuuuuu! (mega hoch quietschend singend) Strawberry Berry Lady,
Goin' through a motion ...
ErzählerUnd ohne das es jemand bemerkte hatte sich der Sheriff von Nottingham mit seinen bewaffneten Soldaten vom Schatten der Schmiede aus zugehört und ging nun dazwischen!
SheriffEs reicht! Bitte einmal die Musikantensteuer!
Soldat 3Mit Verlaub Sheriff, aber als Musik kann man das wirklich nicht bezeichnen!
Soldat 2Stimmt! Vielleicht eine generelle Auftrittssteuer?
SheriffOkay stimmt, Musik ist was ganz anderes! Ich bin hier um die Auftrittssteuer zu kassieren!
Thomas(ängstlich) Ohoh jetzt gehts uns an den Kragen!
Peter PlanksAlder gehts noch oder was? Du bist so eine meeeeeeeeeegaaaaaaa Spaßbremse und Kunstbanause, das geht gar nich! Wie bist du überhaupt ins Amt gekommen? Hochgeschlafen kanns ja nicht sein, so wie du aussiehst mit dem Bart! Und die hellste Kerze auf der Torte bist du auch nicht grade, oder? Das ist mehr als nur Musik eh, das ist quasi ne moderne Art zu sprechen, ja genau: Das ist Modern Tal...
SheriffEs reicht! Du bist verhaftet wegen Hochverrats! Soldaten 1 und 2 führt ihn ab!
Soldat 1Wir haben auch Namen Sheriff!
SheriffIch weiß, aber im Hörspieltext steht ihr so drin! Vermutlich hielt es der Autor für ne gute Idee die Zuhörer nicht mit noch mehr Namen zu verwirren! --- Also abführen!
GerberIch hätte nie gedacht, das ich das mal sagen würde, aber: Danke Sheriff! (jubelnde Menge)
ErzählerUnd während der Sheriff den Jubel genoss,...
RobinIch weiß nicht was ihr habt Little John! Der Sheriff ist doch gar nicht so schlimm! Niemand der diesen Spinner verhaften lässt kann abgrundtief böse sein!
Little JohnIch bin auch überrascht, aber lass uns mal weiter beobachten zuhören!
 
Oben