Valentin Darwyn 02 - Der dunkle Pharaonenstein (Remastered)

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Pharazon

Jens
Sprechprobe
Link


Download Valentin Darwyn 02 - Der dunkle Pharaonenstein (Remastered)
ca. 52 Minuten

Valentin und Finn steckten in der Krise. Sie hofften, dass eine alte Freundin von Valentin bei der Suche nach den Geheimnissen des Seelensammlers und der Lichthüter helfen könnte. Doch im Hintergrund bereitete sich eine längst vergessene Kreatur mit einer jahrhundertealten ägyptischen Macht auf die Versklavung der Menschheit vor...

Skript, Schnitt, Regie: Jens Niemeyer
Lektorat: Marek Schaedel
Coverbild: Jens Niemeyer
Musik: 7klang

Sprecherinnen und Sprecher:

Valentin Darwyn - Alex Bolte
Finn - Jan J. Münter
Erzähler - Philip Bösand
Jenny - Stephanie Preis
Mumie/Anu Zaya - Alexandra Begau
Maxima - Sonja Schreiber
Mitarbeiter 1 - Felix Batusic
Mitarbeiter 2 - Frank Keiler
Wächter - Dennis Trust
Wächterin - Johanna Ehrlich
Seelensammler - Jan Borden
Zoey Ritter - Lisa Müller
Rahatep - Jens Niemeyer
Pharao - Kai Schulz
Computerstimme - Lisa Müller
Amon - Benedict Benken
Credits - Marcel Ellerbrok
Einleitung: Jens Niemeyer

Sounddesign: freesound.org; Free Adobe Audition Sound Effects; Motionpulse Blackbox; Gamemaster Audio Collection Pro; Cinematic Gore; Sonniss Gorification; Sonnies Gore, Sick Bundle: 99Sounds, Hörspielbox, Zapsplat, asoundeffect.com; Jens Niemeyer

Valentin Darwyn 02 - Der dunkle Pharaonenstein (Remastered) ist eine Produktion aus dem Jahr 2018 von Jens Niemeyer für das Hörspielprojekt.de. Dieses Hörspiel steht unter der CC-Lizenz, Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung, 4.0 DE.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben