handlicher Recorder für Außenaufnahmen (Sound Effekte)

WolfsOhr

Mario Wolf
Sprechprobe
Link
Moinsen,
ein paar gute und knackige Tipps würden mich hier auch sehr interessieren.
Und ebenso würde mich interessieren, wie sich der Themenstarter @BobFahrer entschieden hat und wie seine ersten Erfahrungen sind. Deshalb diskutieren wir das Ganze hier ja überhaupt ;)
Einen schönen Tag an alle
Mario
 

Spirit328

Der, der hier etwas weniger da ist.
Teammitglied
Hallo @petermax1!

Es ist schon erstaunlich, wie gut diese Handheld-Rekorder in den letzten Jahren geworden sind und gerade Zoom hat hier erhebliche Fortschritte gemacht.

Deine Aussage ist sicherlich richtig, wenn man es sehr allgemein sieht.
Doch ich bin der Meinung, daß die mitgelieferten bzw. eingebauten Mikrofone ihre Grenzen haben. Gerade wenn es um die feine Auflösung und gute Ortung von Signalquellen geht, hat das alles seine Grenzen.
Für Atmo im Hintergrund, alles gut und schön. Nur bei differenzierten Aufnahme-Situtationen gibt es schon noch bessere Mikrofone.

... oder warum kosten gute Mikrofone mehr bis ein Vielfaches eines Zoom H1, H2n, H5, H6 ..... ? ;)

Vielleicht ist das mal eine Reihe, wo man anstatt von Sprechproben Hörproben von Aufnahmen von Handheld Rekordern macht. Dann kann jeder selbst hören, was für seine Zwecke (und Budget) das passende ist?
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben