Guten Talk! - Sammelthread

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

anamnesis

Super-Hoertalker
AW: Guten Talk! - Sammelthread

Wäre es für einen Podcast nicht besser, wenn du nur jede Woche oder sogar alle 2 Wochen einen neuen raushaust? Fast täglich zu veröffentlichen ... da kommt doch kein potentieller Hörer hinterher ;)

Auch, wenn es nur eine Parodie ist :)
Hallo Tom,
ja da hast du Recht. Alle 2 Wochen reicht.
Tschüss
 

Noir

Super-Hoertalker
AW: Guten Talk! - Sammelthread

Also nur, damit du verstehst wie ich das meine: Sowas macht man ja auch für Feedback, oder? Und du veröffentlichst so viel, dass kaum jemand Feedback geben kann. Etwas mehr Zeit - es müssen ja nicht 2 Wochen sein - hilft ja auch dir selbst :)
 

Noir

Super-Hoertalker
AW: Guten Talk! - Sammelthread

Wie bereits gesagt, solltest du dich nicht so an den 2 Wochen aufhängen ;) Aber wie auch immer ... mach es so, wie du möchtest ;)
 

Vetter Balin

Martin Beyerling
AW: Guten Talk! - Sammelthread

Hin und wieder sind echt drollige Beiträge dabei, z.B. die EPD hat es mir angetan, deren politische Leitlinie es ist, "nichts zu tun, was bekloppt ist". Du hast es gut raus, die Dialoge mit dir sehr lebendig zu schneiden, also mit Zwischenrufen, Zustimmung, Ablehnung, Räuspern, ungeduldigen Atmern, usw.! Da steckt bestimmt einiges an Arbeit drin. Wie gehst du überhaupt vor? Machst du erst ein Skript, sprichst dann den Moderator und improvisiert quasi über Overdub? Oder sprichst du ein Bonmot an Zwischenplaudereien, die du dann später an die entsprechenden Stellen reinschneidest?

Ach, und eine Frage noch: War das ein Lapsus, dass "Gender" sogar von den Fachfrauen falsch ausgesprochen wurde? Oder satirische Übertreibung?
Ach, und ein Vorschlag noch: Wenn du mehr Leute erreichen willst und mehr Kommentare ernten, glaube ich, dass dein Podcast gut auf Youtube funktionieren würde. Musst ja nur ein stehendes Bild und die Audiospur zusammenführen.
 

anamnesis

Super-Hoertalker
AW: Guten Talk! - Sammelthread

Ach, und eine Frage noch: War das ein Lapsus, dass "Gender" sogar von den Fachfrauen falsch ausgesprochen wurde? Oder satirische Übertreibung?
Ach, und ein Vorschlag noch: Wenn du mehr Leute erreichen willst und mehr Kommentare ernten, glaube ich, dass dein Podcast gut auf Youtube funktionieren würde. Musst ja nur ein stehendes Bild und die Audiospur zusammenführen.
Hallo Vetter Balin, der Lapsus soll zu "Schilling, Hagel und dem Keks Leibnitz" passen. Inzwischen gefällt er mir aber auch nicht mehr. Ich stelle meine kürzeren Sachen im Kopf vollständig her und setze sie dann technisch um. Das lässt mir auch einen gewissen Spielraum für Ad-Hoc-Einfälle, verhindern das Kleben am Skript (die Marx Brothers haben sich auch sehr schnell vom Skript gelöst...). Mir liegt nicht so viel daran, möglichst viele Leute zu erreichen. Wenn ich einige unterhalten und zum Schmunzeln bringen kann, bin ich zufrieden.
Danke für deinen Kommentar.
 

anamnesis

Super-Hoertalker
AW: Guten Talk! - Sammelthread

Das griechische Volk wurde gefragt, das griechische Volk hat entschieden. Finanzminister Varoumfakelaki fühlt sich so stark wie nie zuvor und wird mit den Gläubigern hart verhandeln...
https://www.hoer-talk.de/upload/up/Guten_Talk_24-1436163993.mp3

Nota bene: Gleich nach dem Interview ist Herr Varoumfakelaki als Finanzminister Griechenlands zurückgetreten. Der Sozialist hat mir vertraulich mitgeteilt, er wolle zunächst seinen steuerfreien Reichtum genießen. Er könne sich aber gut vorstellen, als Kaiser von Europa erneut ein politisches Amt zu übernehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben