Wayne McLair - 3 - Der Revolvermann (Teil 2)

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Phollux

Robert Kerick
Teammitglied
Sprechprobe
Link
AW: Wayne McLair - 3 - Der Revolvermann (Teil 2)

So, ich habs jetzt auch gehört. Ein rundum gelungenes Hörspiel:) Jep das mit der Chemie zwischen zwischen Wayne und Aiden ist mir auch angenehm aufgefallen. Es macht Spass dem Schlagabtausch zuzuhören. Und ich bin echt gespannt wann und wie sich der Nebel um Smokestack lichten wird.;)
 
U

Unregistriert

Guest
AW: Wayne McLair - 3 - Der Revolvermann (Teil 2)

Bin zwar nicht Registriert,aber muss jetzt doch mal ein großes Dankeschön aussprechen.

Die Wayne McLair reihe ist mein Lieblings(e) Hörspiel von hier.Obwohl alle anderen natürlich auch super sind.
 

Paul

Wertentwender
Sprechprobe
Link
AW: Wayne McLair - 3 - Der Revolvermann (Teil 2)

Hallo lieber Gast,

vielen Dank für deine netten Worte und die Zeit, die du dir für dieses Dankeschön genommen hast. Das motiviert! :)

Gruß, Paul
 

Passi

Pascal Runge
Sprechprobe
Link
AW: Wayne McLair - 3 - Der Revolvermann (Teil 2)

Hallo Paule...
Ich bin erst vor Kurzem dazu gekommen den dritten Teil zu hören:)
Sehr klasse...bei Teil 3 finde ich die Atmo sehr cool:)
Und eigentlich hast/habt Du/Ihr wieder ALLES richtig gemacht...
Ich würde mich freuen, wenn der aufdringliche Pubgast ein Comeback feiert;)
Allerdings finde ich die Dialoge zwischen unserem Helden und seinem neuen Kumpel etwas zu lang...
Wenn man aber berücksichtigt, dass Ihr Euch recht gut kennt (also im REAL-Leben)...ist es wiederum witzig.
Ich hoffe, dass wir beim IHW noch ein wenig über diese Folge bzw, die Serie sprechen können...ich stehe Dir zur Verfügung mein Lieber
 

Sascha Kiss

ehemals aarom
Sprechprobe
Link
AW: Wayne McLair - 3 - Der Revolvermann (Teil 2)

Nun habe ich alle drei Teile mit einigen Tagen Abstand hintereinander gehört. Als Teil 1 erschien hat mich das Konzept McLair nicht so richtig mitgerissen. Das liegt aber mehr am Genre als an der Machart. Daher und aufgrund der Spiellänge habe ich Teil 2 und 3 etwas vor mir hergeschoben. Und jetzt finde ich es fast schade, dass ich nicht schon früher dazu gekommen bin McLair zu hören.

Ich finde es toll, wie Paul seine Charaktere platziert und innerhalb der einzelnen Episoden miteinander verwebt. Sie sind allesamt stark überzeichnet und ich finde ein wenig mehr Natürlichkeit und Zurückhaltung des ein oder anderen Sprechers hätten den Hörspielen gut getan, aber diesen Umstand macht die Sympathie der Reihe wieder wett. McLair ist für mich eine typische Serie in die man sich hineinhören muss.

Besonders gut hat mir gefallen wie Paul mit der Sprache spielt und sogar an der ein oder anderen Stelle den Lehrer hat raushängen lassen. Die Running Gags zauberten mir ebenfalls ein Schmunzeln auf die Lippen. "Das ist Irisch" oder Kates Verniedlichung. Köstlich! Andere Gags wie die obligatorischen "McLaaaaaaair" Schreier am Ende von Teil 1 und 3 waren mir dann wieder zu klamaukig.

Die Idee der Radiosprecherin für Intro und Credits finde ich sehr gelungen. Leicht gekürzt sicher noch besser aber doch keine Minute langweilig. Ina hat das schon toll gemacht. Lediglich fraglich finde ich ihre Anmerkung zu Facebook am Ende von Teil 3, da ich bis dahin noch der Meinung war sie würde in McLairs Zeit platziert sein. Hmmm?! Aber vielleicht war ja auch ein anderes Facebook gemeint :D

Was ich auch sehr schön finde ist, dass Paul und Tom ihre Takes zusammen aufgenommen zu haben scheinen. Wenn man den Outtakes folgt könnte man auf diese Idee kommen. Ich bin der Meinung das kann man auch gut heraus hören.

Und obwohl zwischen Teil 1 und 2 eine recht lange Zeit liegt wirkt das Gesamtpaket wie aus einem Guss. Damit meine ich die gleichbleibenden Sprecher (ist ja auch keine Selbstverständlichkeit) sowie den Cut und die musikalische Untermalung. Den Titelsong mag ich übrigens ebenfalls sehr gerne hören.

So hat McLair nach anfänglichen Schwierigkeiten seinen Weg in mein Herz gefunden. Ich denke den nächsten Teil werde ich nicht mehr so lang vor mich her schieben.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben