Thronfolge

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

PeBu34

Super-Hoertalker
Hallo,

ich habe dieses Stück grade erst gehört und bin hin und her gerissen.

Die meisten Dinge, die mir aufgefallen sind wurden bereits angesprochen und geklärt. Eines habe ich allerdings nicht verstanden:

Ich hatte das Gefühl zwei halbe Hörspiele zu hören. Einen sehr sphärischen Teil, der sich langsam und eindringlich entwickelt hat mit ziemlich viel Hall und den schrecklichen Ereignissen in den drei Gärten, um dann bei der Ankunft der Gäste bei den Zwillingen kurz etwas mehr Bodenhaftung zu bekommen. Dabei blieben einige Stellen inhaltlich unverständlich.

Und einen Teil, der nach "Credits und Epilog" beginnt. Er zeigt die Ankunft der Gäste und viele der Ereignisse scheinbar aus anderer Perspektive und längere Zeit auch ohne die "überirdischen" Themen zu berühren. Und mitten in der spannendsten Stelle dieses Teils ist das Stück vorbei. Ich verstehe es nicht. Könnte mir bitte jemand auf die Sprünge helfen? (Evt. auch per "Unterhaltung" um nicht zu Spoilern?)

Ich muss noch dazu sagen, dass ich das Stück gut und spannend fand. Es hat sich gelohnt. Ich hänge eben mit dem Ende nur ziemlich in der Luft.

Liebe Grüße von
Peter :)
 
Zuletzt bearbeitet:

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben