The Tall, the Small and the Sexy

Dieses Thema im Forum "Krimi / Thriller / Detektiv" wurde erstellt von Nightblack, 21. Dezember 2017.

  1. Lupin Wolf

    Lupin Wolf Klaus S.

    Beiträge:
    3.478
    WAS :eek:du auch mein Sohn ... ähm ... Moment? .. ahm ... tschuldigung. Ist ja dein Spruch, Priester ;)
     
    Jonathan Preest gefällt das.
  2. Nightblack

    Nightblack Meinhard Schulte

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.999
    Vielen Dank für die Kritik, aber so wie du es - und auch andere - schon beschrieben haben , es war für mich nicht so einfach aber ich lerne gern dazu. Ausserdem habe ich bei den Polizeisirenen nehmen müssen, was ich bei (ich glaube nur) freesound finden konnte. Aber wenn das dann tatsächlich die einzigsten Schwachstellen waren - ok.
     
    Lupin Wolf gefällt das.
  3. Lupin Wolf

    Lupin Wolf Klaus S.

    Beiträge:
    3.478
    Genau darum gehts ja auch, Meinhard. Wenn's sofort perfekt ist, super. Aber dazulernen geht immer und bei jedem. Ist ja auch schon ein Weilchen her - und bestimmt würdest du heute das ein oder andere ganz anders angehen. So gehts mir bei meinen Sachen ja auch.

    Freesound ist eine Quelle. ICh mag auch die Freien Orange Sounds und die Adobe Audition Effects - auch das Zeug von Soniss und zig anderes an freien Sachen. Da findet sich auch Haufenweise anders Zeug. Irgendwo hatten wir das mal komplett als Linksammlung - aber wo? Ich hab nur einen Auschnitt davon in dem Thread hier. Wenn dir das für Zukünftiges hilft. bitte sehr: 30 GB Sound FX kostenlos | HoerTalk.de - Hörspiel-Community
    (So eine Sammlung haben wir auch für Loops und Instrumente - aber die kennst du sicher schon)

    Oder bei speziellen Sachen nachfragen, irgendwer wird da schon was zusammen tragen können bei Sonderwünschen.