Tausche Tausche Mainboard gegen Kühler und oder DVDs

Dieses Thema im Forum "Marktplatz" wurde erstellt von petermax1, 4. Juni 2018.

  1. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    814
    Moin Moin zusammen, es ist Zeit mein Ersatzteillager auf zu lösen.
    Deshalb biete ich hier ein Mainboard in Top zustand zum tausch gegen einen neuen CPU kühler und oder DVDs von meiner Wunschliste.
    Da ich alles auf Intel basierte Systeme umgestellt habe kann ich mit den AMD Sachen nichts mehr anfangen, und muss sie daher loswerden.
    Wer Interesse von euch an dem Mainboard hat bitte eine PN an mich schreiben, dann können wir alles weitere besprechen.

    Der Versand:
    Die Versandkosten in höhe von rund 5€ trage ich Versand wird via DHL Mit Versandnummer zur Nachverfolgung des Paketes.
    Das Mainboard wird im Originalkarton Versand.
    Das Board ist etwa 40€ wert Neu kostet es zwischen 53 und 70€
    Ich hätte daher gerne einen Tauschgegenwert von mindestens 40€.
    Nach Erhalt der Bestellbestätigungsmail von Amazon die an [wird bei Interesse via PN verschickt!] weiter zu leiten ist wird das Paket versand.

    Für meinen neuen Rechner benötige ich unbedingt einen besseren Kühler, denn das Standart Teil sorgt nicht für genug Kühlung, Alternativ gehen auch andere Dinge von meiner Wunschliste.

    Inhalt des Paketes:
    Mainboard in Antistatikbeutel.
    Die IO Blende
    Anleitung und Software CD
    Außerdem lege ich noch eine neue Bios Batterie und zwei neue SATA3 6GB/s Kabel dazu.
    Auf Wunsch kann auch noch eine Tube Wärmeleitpaste zum Gesamtpaket hinzugefügt werden.

    Zum Mainboard:
    Es handelt sich um das ASRock FM2A88M-HD+ R3.0 Das Board wurde nur wenig benutzt und befindet sich in einem Top Zustand. Es einengt sich gut als Ersatzteil oder zum bau eines neuen Rechners mit einer A10 A8 A6 APU von AMD. Oder um ein bestehendes System up zu graden.
    Ich hatte Das Mainboard mit Linux BSD und Windows [XP - 10Pro X64] im Einsatz Auch ChromeOS und Plattformen wie Android X86 sind kein Problem.

    Windows 10 Home ist auf dem Bord Aktiviert:
    Auf dem Board wurde Windows 10 Home aktiviert, so das nach der Installation Windows 10 Home direkt ohne weitere Kosten aktiviert ist. Die Hardware-Konfiguration ist egal, um Windows 10 Home nutzen zu können muss lediglich als erstes Windows ohne zusätzliche Komponenten wie z.B. eine Grafikkarte installiert werden, danach ist es problemlos möglich jede Hardware mit dem aktivierten Windows zu nutzen.

    Keine Garantie:
    Ich gebe KEINE!!! Garantie auf das Mainboard oder das Zubehör so wie auf die Funktionalität des zum Tausch angebotenen Produktes..
    Eine Rücknahme oder Schadensersatzforderungen bei defekten sind hier mit ausdrücklich ausgeschlossen.
    Weiterhin erkläre ich hier mit das ich das gebotene Produkt nach bestem Wissen ausführlich beschrieben habe.

    Technische Daten:
    CPU
    - Supports Socket FM2+ 95W / FM2 100W processors
    Chipset
    - AMD A88X (Bolton-D4)
    Memory
    - Dual Channel DDR3 Memory Technology
    - 2 x DDR3 DIMM Slots
    - Supports DDR3 2400+(OC)/2133/1866/1600/1333/1066 non-ECC, un-buffered memory
    - Max. capacity of system memory: 32GB*
    - Supports Intel® Extreme Memory Profile (XMP) 1.3 / 1.2
    - Supports AMD Memory Profile Technology (AMP) up to AMP 2400

    *Due to the operating system limitation, the actual memory size may be less than 4GB for the reservation for system usage under Windows® 32-bit OS. For Windows® 64-bit OS with 64-bit CPU, there is no such limitation.
    BIOS
    - 64Mb AMI UEFI Legal BIOS with GUI support
    - Supports "Plug and Play"
    - ACPI 1.1 Compliant wake up events
    - Supports jumperfree
    - SMBIOS 2.3.1 support
    - DRAM, CPU Voltage multi-adjustment
    Graphics
    - Integrated AMD Radeon™ R7/R5 Series Graphics in A-series APU
    - DirectX 11.1, Pixel Shader 5.0 with FM2+ CPU. DirectX 11, Pixel Shader 5.0 with FM2 CPU.
    - Max. shared memory 2GB
    - Three graphics output options: D-Sub, DVI-D and HDMI
    - Supports Triple Monitor
    - Supports HDMI with max. resolution up to 4K x 2K (4096x2160) @ 24Hz
    - Supports Dual-link DVI-D with max. resolution up to 2560x1600 @ 60Hz
    - Supports D-Sub with max. resolution up to 1920x1200 @ 60Hz
    - Supports Auto Lip Sync, Deep Color (12bpc), xvYCC and HBR (High Bit Rate Audio) with HDMI Port (Compliant HDMI monitor is required)
    - Supports Blu-ray Stereoscopic 3D with HDMI Port
    - Supports AMD Steady Video™ 2.0: New video post processing capability for automatic jitter reduction on home/online video
    - Supports HDCP with DVI-D and HDMI Ports
    - Supports Full HD 1080p Blu-ray (BD) playback with DVI-D and HDMI Ports

    *Only FM2+ APU can support up to 4096x2160 resolution display VIA® HDMI port.
    Audio
    - 5.1 CH HD Audio (Realtek ALC662 Audio Codec)
    - Supports Surge Protection (ASRock Full Spike Protection)
    - ELNA Audio Caps
    LAN
    - PCIE x1 Gigabit LAN 10/100/1000 Mb/s
    - Realtek RTL8111GR
    - Supports Wake-On-WAN
    - Supports Wake-On-LAN
    - Supports Lightning/ESD Protection (ASRock Full Spike Protection)
    - Supports LAN Cable Detection
    - Supports Energy Efficient Ethernet 802.3az
    - Supports PXE
    Slots
    - 1 x PCI Express 3.0 x16 Slot (PCIE1@ x16 mode) *
    - 1 x PCI Express 2.0 x1 Slot
    - 1 x PCI Slot
    - Supports AMD Dual Graphics

    *PCIE 3.0 is only supported with FM2+ CPU. With FM2 CPU, it only supports PCIE 2.0.
    Storage
    - 4 x SATA3 6.0 Gb/s Connectors, support RAID (RAID 0, RAID 1, RAID 5 and RAID 10), NCQ, AHCI and Hot Plug
    Connector
    - 1 x Print Port Header
    - 1 x COM Port Header
    - 1 x Chassis Intrusion Header
    - 1 x TPM Header
    - 1 x CPU Fan Connector (4-pin)
    - 1 x Chassis Fan Connector (4-pin)
    - 1 x Power Fan Connector (3-pin)
    - 1 x 24 pin ATX Power Connector
    - 1 x 4 pin 12V Power Connector
    - 1 x Front Panel Audio Connector
    - 2 x USB 2.0 Headers (Support 4 USB 2.0 ports) (Supports ESD Protection (ASRock Full Spike Protection))
    - 1 x USB 3.1 Gen1 Header by AMD A88X (Bolton-D4) (Supports 2 USB 3.1 Gen1 ports) (Supports ESD Protection (ASRock Full Spike Protection))
    Rear Panel I/O
    - 1 x PS/2 Mouse/Keyboard Port
    - 1 x D-Sub Port
    - 1 x DVI-D Port
    - 1 x HDMI Port
    - 4 x USB 2.0 Ports (Supports ESD Protection (ASRock Full Spike Protection))
    - 2 x USB 3.1 Gen1 Ports (AMD A88X (Bolton-D4)) (Supports ESD Protection (ASRock Full Spike Protection))
    - 1 x RJ-45 LAN Port with LED (ACT/LINK LED and SPEED LED)
    - HD Audio Jacks: Line in / Front Speaker / Microphone
    Unique Feature
    Software
    - ASRock A-Tuning
    - ASRock Disk Health Report
    - ASRock USB Key
    - ASRock APP Charger
    - ASRock XFast LAN
    - ASRock XFast RAM
    - ASRock Fast Boot (Fast Boot, Restart to UEFI)
    - ASRock X-Boost
    UEFI
    - ASRock Interactive UEFI
    - ASRock Instant Boot
    - ASRock Instant Flash
    - ASRock Internet Flash
    - ASRock Crashless BIOS
    - ASRock OMG (Online Management Guard)
    - ASRock UEFI System Browser
    - ASRock UEFI Tech Service
    - ASRock Easy RAID Installer
    - ASRock Easy Driver Installer

    *These utilities can be downloaded from ASRock Live Update & APP Shop.
    Support CD
    - Drivers, Utilities, AntiVirus Software (Trial Version), Google Chrome Browser and Toolbar
    Accessories
    - Quick Installation Guide, Support CD, I/O Shield
    - 2 x SATA Data Cables
    Hardware Monitor
    - CPU temperature sensing
    - Chassis temperature sensing
    - CPU Fan Tachometer
    - Chassis Fan Tachometer
    - CPU/Chassis Quiet Fan
    - CPU/Chassis Fan multi-speed control
    - CASE OPEN detection
    - Voltage monitoring: +12V, +5V, +3.3V, Vcore
    Form Factor
    - Micro ATX Form Factor
    - Solid Capacitor design
    OS
    - Microsoft® Windows® 10 32-bit / 10 64-bit / 8.1 32-bit / 8.1 64-bit / 8 32-bit / 8 64-bit / 7 32-bit / 7 64-bit

    *Carrizo FM2r2 processor supports Windows® 10 64-bit / 8.1 64-bit / 7 32-bit / 7 64-bit only.
    Certifications
    - FCC, CE
    - ErP/EuP ready (ErP/EuP ready power supply is required)

    Hier sind noch einige Fotos:


     
  2. Gabriel

    Gabriel Schnitter (Sony Vegas PRO 13)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.852
  3. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    814
    Danke, Der Fön ist nicht sooo toll, für etwas weniger Geld bekommt man die gleiche Kühlleistung.
    Aber ne Teekanne auf die CPU stellen ist auch keine schlechte Idee :D so bleibt der Tee immer schön warm :D
     
    Gabriel gefällt das.
  4. Frank Hammerschmidt

    Frank Hammerschmidt Chronist

    Beiträge:
    3.297
    Viel Glück. Ich habe seit Jahren nur noch Laptops in Gebrauch, auch einen ganz kleinen, den ich überall zum Schreiben mitnehmen kann. Deshalb ist das eher nichts für mich. Die Angaben klingen aber ordentlich!
     
    petermax1 gefällt das.
  5. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    814
    Danke @Frank Hammerschmidt Ja Notebooks und Co sind praktisch, doch wenn man richtig Leistung benötigt ist ein Rechner meist unausweichlich, außer man hat genug Kohle für ein so genanntes Gamer Notebook.
    Das Mainboard diente bei mir übrigens unter anderem für die Arbeit als Audiowrkstation, und Videoschnittrechner.
     
  6. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    814
    Ich bin bereits auf Intel umgestiegen, da ich wesentlich mehr Leistung benötigte, und vor allem ein effizienteres System.
    Ja ich mache ab und an etwas mit Audio, aber nur sehr wenig, da es etwas anstrengend ist mit nur einem Ohr.
    Ein Hörspiel zu hören macht keine Probleme, wenn man jedoch etwas schneidet muss man schon sehr genau hinhören, was mit einem Ohr schon etwas anstrengend ist da man ja nur noch Mono hört.

    Momentan hänge ich voll in meinem Projekt drin, und höre daher nur neben bei Hörspiele,
    ZeroDot1 / CoinBlockerLists · GitLab
    Es wäre echt mega wenn jemand mit dem Board etwas anfangen könnte.

    Ich habe übrigens noch ein Zweites mit einer A10 APU.
     
  7. Elron MacBong

    Elron MacBong Der, ausm Elbental

    Beiträge:
    34
    Intels Preis/Leistung ist sowas fürn Keller. Wenn man gerne teuer zahlt, dann kann ichs verstehen. ;)
    Von was für einer Leistung reden wir hier genau?
     
  8. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    814
    Mit der AMD APU kannst du z.B. Eier kochen wenn du die vollen 4GHz benötigst.
    Mit der Intel CPU geht das so schnell nicht, und die hat wesentlich mehr Leistung, und lässt sich auch noch besser übertakten.
    Ich fahre aber immer nur mit Standardwerten, die APU habe ich übrigens sogar auf 3GHz runtergetaktet, da diese schlicht zu warm wurde.
    Meine neue Intel CPU hat Maximal 4,10 GHz Taktung, aber auf 6 Kernen, und nicht nur 4 wie bei der APU.

    Die Preise von Intel sind echt ein wenig zu hoch, dafür liefern die aber sehr gute Qualität.
     
  9. Elron MacBong

    Elron MacBong Der, ausm Elbental

    Beiträge:
    34
    Mit was kühlst du denn?
     
  10. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    814
    Für den AMD hatte ich den https://amzn.to/2Hs8hGC Kühler, der ist aber schon verkauft, da der Rechner ja nicht mehr im Einsatz ist.
    Den Standard kühler der bei der APU dabei war kann man vergessen.
    Der Xilence Kühler war ausreichend so lange man die APU nicht übertaktet und 10 Sunden auf vollast laufen lassen muss.

    Für den Intel habe ich mir folgenden vorgestellt, da dieser ausreichend ist: https://amzn.to/2HoX8Xk
    Etwas größeres passt auch nicht in mein Gehäuse rein.
     
  11. Elron MacBong

    Elron MacBong Der, ausm Elbental

    Beiträge:
    34
    Bei Xilence hatte ich bisher nur Probleme. Hab dann wieder zu AC gewechselt und bin weiterhin sehr zufrieden.
    Der Freezer sieht interessant aus.
     
  12. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    814
    Bei mir lief der Xilence sehr gut, ich musste ihn nur ab und an entstauben, denn der ist leider der totale Staubmagnet.
    Den Freezer würde ich sofort kaufen wenn ich die Muneten hätte.
     
  13. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    814
  14. Gabriel

    Gabriel Schnitter (Sony Vegas PRO 13)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.852
    Hast Du eigentlich einen Kühler gefunden?
     
  15. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    814
    @Gabriel, Ja, ich habe nen Kühler gefunden, kann ihn aber mangels Geld nicht kaufen.