Sprechprobe: Raupenzaehler

Dieses Thema im Forum "Männlich" wurde erstellt von Raupenzaehler, 5. Dezember 2017.

  1. Raupenzaehler

    Raupenzaehler Hoertalker

    Beiträge:
    16
    Hallo ihr Lieben,

    so mein nächster Anlauf diesmal unter ganz anderen Voraussetzungen, da ich Zugang zu einem Tonstudio für min. noch 1 Jahr habe. Bis dahin will ich dann meinen eigenen Raum fertig haben ;).

    Ich hab mal was aus einem Buch heraus vorgelesen und mit Stimmtransformation gearbeitet.
    Erstmal schauen ob alles passt. Emotionen gehen auch klar ;)

    Buch: Das Lied von Eis und Feuer - Band 03 - Der Thron der Sieben Königreiche von George R. R. Martin.

    Kurzausschnitte.

    Ausschnitt 1
     

    Ausschnitt 2
     

    Bin mal gespannt.

    Liebe Grüße

    Marco
     
    Telliminator gefällt das.
  2. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.190
    Hallo Marco,
    hört sich technisch sehr gut an um das Upgrade auf [Intern] zu bekommen.
    Jetzt bitte nur noch drei verschiedene Emotionen. Eine von denen vielleicht ruhig etwas richtig lautes wie Wütend.
     
  3. PeBu34

    PeBu34 Pedda der Schmied

    Beiträge:
    2.056
    Wow! Was für eine vielseitige Stimme! Sie klingt sehr gut und deine Art einzusprechen gefällt mir! Ich glaub dir jeden Charakter! :)
     
  4. Raupenzaehler

    Raupenzaehler Hoertalker

    Beiträge:
    16
    Hallo Marco, Hallo PeBu,
    vielen Dank für die Rückmeldungen :).

    Japp mach ich die Tage fertig, da ich im Moment mit Mandelentzündung flachliege :eek: Sobald es mir wieder besser geht mach ich mich ran . Hoffe das dauert nicht mehr allzulange. :(
     
    Marco gefällt das.
  5. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.190
    Na dann gute Besserung
     
  6. Raupenzaehler

    Raupenzaehler Hoertalker

    Beiträge:
    16
    So bin wieder gesund :) und habe die Aufnahmen gemacht. Alles fertig gespeichert und dann zu Hause angehört. Und was hab ich gemacht, immer wieder die selbe Tonspur exportiert xDDDD. Deshalb kann ich heute erstmal Lachen liefern und viel Spaß bei der "try not to laugh"- Challenge xD.

    Wut und Angst bekommt ihr dann die Tage wenn ich es dieses Jahr ins Studio noch schaffe. Weihnachtsstress man versteht :D

    Lachen 1: Joa ne xD
     

    Lachen 2: Nochmal ne Schippe drauf wenn man doch schon Spaß hat xD
     
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2017
    Telliminator gefällt das.
  7. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.190
    Also Marco, beim Lachen ist deutlicher Raumhall zu hören. Eine solche Aufnahme könnte ich als Cutter leider nicht gebrauchen und müsste sie verwerfen, bzw. Dich um einen Retake bitten.
    Die obigen Aufnahmen waren deutlich besser. Hattest Du bei den Lachaufnahmen Deine Aufnahmesituation geändert?
     
  8. Raupenzaehler

    Raupenzaehler Hoertalker

    Beiträge:
    16
    Hallo Marco,
    an den Einstellungen hab ich selbst per se nichts geändert. Habe aber eine andere Position eingenommen, die beim drüber nachdenken, mehr Raumhall produzieren könnte. Ich nehme die Aufnahme einfach nochmal im alten Standard auf. Anbei wäre aber dabei interessant zu wissen, wie die Aufnahmen von Na7Na gewesen sind. (Raumhall etc.) da diese ebenfalls im selben Tonstudio eine halbe Stunde vorher aufgenommen worden sind. Vielleicht hat ja ein eifriger Student vorher was am Mikrofon verstellt (z.B. von Niere auf Doppelniere oder so umgestellt.) (<<< hab ich vorher nämlich nicht kontrolliert xD) Wenn bei ihr alles in Ordnung ist dann heißt es nur Retake erstellen :D
     
  9. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.190
    Die Aufnahmen bei Na7Na sind, was den Raumhall betrifft, deutlich besser. Warum wissen wir nicht. Auf jedenfall ist bei Deinen Aufnahmen, gerade beim Lachen, der Raumhall stark zu hören.
     
  10. Raupenzaehler

    Raupenzaehler Hoertalker

    Beiträge:
    16
    Dann mach ich die Aufnahme gleich neu ;)
     
    Marco gefällt das.
  11. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.190
    Ja, mache das und denke bitte daran, dass Du die Qualität dann auf Dauer abgeben musst und nicht nur für die Sprechprobe.