Sprechprobe: Nanami

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Nanami

Hoertalker
Sprechprobe
Link
@Spirit
Wollte ich, aber man erkennt ja nichts außer massenhaft schwere Decken an allen Seiten inclusive unter dem Mikrofon. Ich müsste Decke für Decke anheben und das führt dazu, dass der Ständer instabil wird. Ein paar Decken habe ich noch draufgelegt, aber mehr passt da wirklich nicht mehr. Man kann da nichts mehr abdichten. Ich könnte höchstens das komplette Schlafzimmer zu dämmen versuchen, aber das ist in meinem Fall gar keine Lösung.

@Marco Gerade auf dem Tisch/Schrank habe ich noch viel mehr bzw dickere Decken als in dem Video.

Es ist schon von so vielen Decken umgeben, dass ich die kaum noch anheben kann. Mehr kann ich da nicht dämmen.
Und ich habe einen zusätzlichen Poppschutz. Ergebnis: Es poppt noch immer und das nicht zu knapp. Also liegt es wohl einfach an mir bzw meiner Aussprache.

Ich werde das jetzt so lassen, da ich zumindest mit der Hallsituation für mich zufrieden bin. Danke für eure Hilfe!

So kann ich mich jetzt erst mal dem Sprechen und dem Singen widmen, also dem, was ich eigentlich tun wollte, ohne im Hinterkopf diesen Stress wegen der Aufnahmebedingungen zu haben.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben