[Sprechersuche] [Technikersuche] Hörspielserie: The Spell of Darkness

Dieses Thema im Forum "Externe Castings: Hörspiele, Hörbücher und Radio" wurde erstellt von LunarWingz, 9. Januar 2019.

  1. LunarWingz

    LunarWingz Voice Actor

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    17
    Hallo Leute,

    ich hab etwas mit mir gehadert, aber jetzt bin ich bereit.
    Ich würde gerne damit beginnen eine meiner Hörspielserien zu starten.

    Hierbei handelt es sich um "The Spell of Darkness - Ark: 01 Gaja's History"

    Die Pilotfolge "Freie Schatten" wird eine Länge von 90 Minuten in 2 Teilen haben.

    Dafür suche ich mehrere Sprecher für meine Charaktere.

    Genre: Fantasy
    Ausschnitt - Inhalt:


    In einer uns unbekannten Welt, deren Bildnis der Erde zu gleichen scheint.
    Und dennoch durch die Weiten von Wäldern, Bergen und Meeren sich in
    Gänze unterscheidet. Leben Menschen, so wie wir, im Einklang mit der
    Natur und deren Geister die Magie in sich verbergen. Früher einst lebten
    die Menschen auch in Frieden mit den Dämonen, jenen Lebewesen, die frei
    von Geistern, so im Einklang mit der Natur waren, dass sie die Magie
    direkt beschwören konnten. Doch der Mensch hatte Angst, nein vielmehr
    Ehrfurcht vor dieser Macht und wollte diese knechten und sich zu eigen
    Machen. Es entfachte der blutende Krieg der Neublüten, ein Krieg dessen
    Name ihm nicht gerecht zu werden scheint, da die Opfer die erforderte,
    weit größer war als das ein Name es beschreiben kann. Heute, 437 Jahre
    und 6 Mondabwendungen später, sind die Dämonen nur noch Geschichten
    alter Zeit, es ist Ruhe eingekehrt. Eine trügerische Ruhe, deren Ende nun
    begonnen hat.
    In einem kleinen Dorf, westlich des Wald der verlorenen Erinnerung,
    geschützt unter dem Licht des Blaumondes, lebte ein Junge, nicht älter als
    17 Mondzyklen. Er weiß noch nicht, dass der heutige Tag, sein ganzes Leben
    verändern wird. Aber seht selbst.

    (Charaktere Teil 1)

    Erzählerin:
    Ruhige, jüngere Stimme

    Probetake:
    Mireska streckte Ira die Hand entgegen und mit dieser Geste endete auch die Erinnerung und der Spiegel zerbrach.

    Protagonisten:
    • Ira (selber Sprecher wie Ari)
      männlich: Alter 17 Jahre, offenherzig, manchmal was schwerer von Begriff, schreckhaft

      Probetakes:
      (1)Em (ZÖG) ja das bin ich. Soll ich mich hier hinsetzen?

      (2)Wer war das? War das … nein das war nur meine Fantasie. Beruhigen Ok. Ich denk einfach an heute morgen. Diese Augen… Mire….

    • Mireska:
      weiblich: Alter 17 Jahre, aufbrausend, warmherzig

      Probetake:
      Ach du bist doof. Heute ist dein großer Tag. Du kannst endlich am Ritual des Zwiespalts teilnehmen. Und danach kannst du dir Arbeit und eine schöne
      Frau suchen. Männerkram eben. Aber glaub ja nicht, dass ich so einfach zu
      Haben bin. Ich habe Vorstellungen. Und eine Davon ist, nicht jedesmal so
      Eine Schnarchnase wecken zu müssen.

    Antagonist:
    • Ari (selber Sprecher wie Ira)
      Schattenspieglung von Ira, mysteriös bösartig gerecht

      Probetake:
      Sie werden dich töten wollen. Es war alles ein abgekartetes Spiel. Erinnere dich, sie wollten nie das wir am Ritual teilnehmen können. Nie das wir ein Teil von Ihnen sein können. Jetzt wollen Sie den Moment nutzen um uns loszuwerden.

    • Serion, abgrundtief böse, furchteinflößende Stimme die nicht tief ist
    • Serions Wächter, brutaler Schlägercharakter

    Einmalig auftretende Charaktere:
    • Kyle (21) Männlich, Schläger und Arschloch Charakter ;)

      Probetake:
      Seht mich an! Was soll dieses lächerliche Ritual beweisen. Pffe. Die Narben auf meiner Brust, dass sind wahre Zeichen dafür das ich ein Mann bin.

    • Kyle's Vater (56) verbitterter Dorfbewohner

      Probetake:
      Verdorbener, was schaust du so trauernd auf meinen Sohn? Als ob er dir etwas bedeutet hätte. Wenn es dich nicht geben würde, wäre das sicher nie passiert.
    • Kyle als Kind

      Probetake:
      Wie wäre es wenn du dann schwimmen lernst?

    • Kyles Freund 1 dumm

      Freier Take

    • Kyles Freund 2 hämisch

      Freier Take

    • Dorfbewohner A, B, C

      Freier Take

    • Gefängniswärter A, B

      Freier Take

    • Gefängnisaufseher

      Probetake:
      Hier ist ein Brief für dich gekommen. Ach was ist, willst du ihn nicht selber lesen? Häää? Abschaum. Dann werde ich Ihn dir wohl vorlesen müssen, wenn du nicht lesen kannst, aber was soll man von solch niederer Kreatur erwarten? (LACHEN)


    Wiederkehrende Charaktere:

    Alter Landstreicher, mysteriös

    Freier Take

    Ira's Vater, Alter Unbekannt, gerecht, königliches Auftreten

    Freier Take

    Ira's Mutter, Alter 25, empfindsam, empathisch

    Freier Take

    Alte Dame, Alter unbekannt, zynisch, frech, weise

    Freier Take

    Ira Jung

    Freier Take

    Mireska Jung

    Freier Take

    Freue mich auf euch :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2019
    Hörlili und Fiolito gefällt das.
  2. 7klang

    7klang Musikus/Komponist (semiprof.)/ MusikFX

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    813
    Hallo :)
    Was meinst du mit "Technikersuche"? ...und
    Wird das ein externes, kommerzielles Ding? Ein paar mehr Infos über dein Projekt fänd ich prima ;-)
     
    PeBu34 gefällt das.
  3. LunarWingz

    LunarWingz Voice Actor

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    17
    Techniker also jemanden der das Mischen kann und SOundeffekte drunterlegen, kenn mich mehr mit Kolleratur etc aus :).

    Em extern joa. Kommerziell ist jetzt nicht das Ziel, mein Youtubekanal ist grundsätzlich nicht kommerziell ausgelegt. Sollte jedoch die Ressonanz hoch sein, so dass eine Moneratisierung wie sich das so schön nennt möglich sein, würde ich die aufteilen. Weil der kommerzielle Gedanke Standheute irrelevant ist. Ich will meine Geschichten erzählen :)
     
  4. PeBu34

    PeBu34 Super-Hoertalker

    Beiträge:
    2.557
    Hallo @LunarWingz,
    die Geschichte kann interessant werden! :)

    Wir machen hier allerdings grundsätzlich nur nichtkommerzielle Produktionen. Als kommerzielle Produktion müsstest du das Projekt also nochmal neu aufrollen bzw. gleich mit anderen Leuten machen. :)

    Ein paar Worte zu deinem Text:

    Der Text dieses Probetakes ist doppelt, ist das Absicht? :)

    Ich vermute mal, dass die Zahlen Takezahlen sind. Schön, dass du daran gedacht hast! :)

    1. Meinst du hier mit (ZÖG) dass diese Sätze zögerlich auszusprechen sind? Es ist für ein Skript wichtig, dass du verständliche Sprechanweisungen gibst. Die Abkürzungen können dir beim Schreiben helfen, einem Sprecher/einer Sprecherin müssen sie nicht unbedingt etwas sagen. :)

    2. Meinst du mit "Em" etwas wie ein zögerndes "Äh..." vor dem "Das bin ich."? Dann würde ich in diesem Fall die Sprechanweisung an den Anfang stellen, weil sie m.E. zum ganzen Take gehört. Sprechanweisungen im Text finde ich persönlich nur sinnvoll, wenn sich im Text die Stimmung, mit der der Protagonist spricht, ändert. :)

    3. Was verstehst du bei den "wiederkehrenden Charakteren" unter "freie Takes"? Sollen sich die Sprecher/innen hier selbst etwas einfallen lassen?

    4. Und zum Schluss: Hat eigentlich schon mal jemand deinen Text gelesen und auf Fehler und inhaltliche Lücken oder Unstimmigkeiten geprüft? - Nur der Neugierde halber. :) Ich bin, was Texte angeht, perfektionistisch veranlagt... ;)

    Liebe Grüße von
    Peter :)
     
    LunarWingz, 7klang und Ani gefällt das.
  5. LunarWingz

    LunarWingz Voice Actor

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    17
    Hallo Peter,

    grundsätzlich ist ja auch nicht-kommerziell mein Ziel. ;)

    Zu den Fragen:

    0. Nein war keine Absicht muss ich noch rauslöschen. Kleiner Copy-Paste Fehler.

    1. Japp mit (ZÖG) beziehe ich mich auf zögerlich und jopp hätte man auch vor das Em schreiben können ;). Ich bin das aus Synchron-Skripts noch so gewohnt, das diese Regieanweisungen immer am erst erkennbaren Wort zu finden sind :)
    Ich würde bei Vergabe des Skriptes auch eine Legende beifügen bzw. wenn es eine einheitliche Sprache hier gibt, würde ich diese verwenden. Aktuell nutze ich halt die aus der Synchroanweisung.

    2. Ich versuche weitestgehend nur die mir wichtigen Regieanweisungen zu geben. Kreative Ausgestaltung der Charakterisierung soll ja weiterhin für den Sprecher möglich sein, so dass auch Interpretationsspielraum vorhanden ist.

    3. Ich habe den Begriff "freie Takes" verwendet, weil mir hierfür Sprechproben ausreichen würden, die die emotionale Haltung widerspiegeln, unabhängig des Inhaltes. Ich könnte aber auch hier Texte zur Verfügung stellen :)

    4. Hier merk ich, dass jemand Interesse am Korrektur lesen und unterstützen hat :p? Also grundsätzlich lass ich gerne noch mal Personen über meine Texte schauen. Ist für die Kommata auch immer ganz gut hehe. Jeder muss ja irgendwo seine Schwächen haben ;) Mein letzteres größeres Projekt was ich mal geschrieben hatte, war damals für die Fortbildung zum Hörspielsprecher. Da hab ich mich da es im schulischen Kontext war und somit eine Privatveranstaltung der Grundlage von Warrior Cats bedient und aus den ersten 70 Seiten eine Hörspielfassung erstellt. Freie Geschichten machen aber mehr Spaß :D

    Freut mich auf jeden Fall, dass du Interesse an meiner Geschichte zeigst :D

    Entwickle diese in Gedanken seit knapp 18 Jahren und an die kleineren so ca. 5 Jahre.

    Ich war mir nur erst noch nicht sicher in welcher Form ich Sie erstellen will. Aber jetzt bin ich sicher es werden Hörspiele :D Und ich freue mich daran einfach Hobbymäßig zu arbeiten mit dem Ziel, dass andere sie mögen und anhören wollen. Deshalb sag ich ja kommerziell ist für mich eher unwichtig. Mein Youtube-Kanal beschäftigt sich zum Beispiel auch mit Anime Openings die ich ins deutsche übersetze und dann dementsprechend einsingen lasse. Auch das nicht kommerziell. Mein Ziel ist da beispielsweise der Jugend von heute genau, dasselbe zu ermöglichen was ich konnte. Mitsingen :)
     
  6. Dominic

    Dominic Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    133
    Hallo LunarWingz,

    hört sich sehr interessant an deine Geschichte, bis wann benötigst du den die Probetakes? Entweder habe ich es überlesen oder du hast es tatsächlich nicht angegeben :) Momentan komme ich nicht dazu mit meinem finalen Equipment Probetakes zu machen. Würden für dich hier auch Aufnahmen per, ich sag mal Handy reichen? Die finale Qualität könntest du dann in meinen Sprachprobem erstmal erlauschen.

    Gruß
    Dominic
     
  7. Gabriel

    Gabriel Schnitter (Sony Vegas PRO 13)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.961
    Ich wollte noch sagen, so was ist nur bei Dialogbüchern vorhanden. Kommt natürlich auf den Autoren an. .. Für kleine Pause und ... Für eine größere Pause
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2019
  8. PeBu34

    PeBu34 Super-Hoertalker

    Beiträge:
    2.557
    @LunarWingz,
    herzlichen Dank für deine ausführliche Antwort! :)

    So etwas wie eine "einheitliche Sprache" gibt es nicht und auch kein Skriptprogramm, dass alle benutzen. Ich habe gute Erfahrungen mit Celtix gemacht. Du kannst es dir z.B. hier herunterladen: Celtx oder auch auf die Originalhomepage gehen und dich dort umsehen: Celtx - Free Scriptwriting & All-In-One Production Studios

    Ich achte halt gerne auf eine einheitliche Darstellung im Skript. Durch Celtx sieht ein Dialogtake bei mir ungefähr so aus:

    25 Jonny
    (ungehalten)
    Was soll der Blödsinn jetzt wieder?

    Hier im Forum gibt es noch den Kit Scenarist: Skriptsoftware: KIT Scenarist | HoerTalk.de - Hörspiel-Community aber letztlich benutzt jeder das Skriptprogramm, dass ihm zusagt.

    Du kannst z.B auch einfach mit Word, Open Office oder etwas ähnlichem schreiben. Das Wichtigeste ist, dass du eine Form findest, die für Sprecher und Cutter verständlich ist. :)

    Wenn du ein paar Beispiele von anderen Autoren haben möchtest, schau mal in die Shorties rein. :) Shorties - Kurzskripte | HoerTalk.de - Hörspiel-Community

    Stimmt! Ich unterstütze gerne, vor allem, wenn es um Arbeit am Text geht. Zur Zeit helfe ich allerdings schon bei zwei Projekten mit. :) Wenn du allerdings jemanden suchst, der in ein fertiggestelltes Projekt "mal reinschaut", kann ich das gerne machen. :) Es ist ja nicht so, dass ich hier jeden Tag schwer beschäftigt wäre. :) (Auch vom Hobby braucht man mal eine Pause... :)) Zur Zeit habe ich allerdings Probleme mit den Handgelenken und sollte/dürfte eigentlich nicht so viel schreiben. - Aber wie das halt so ist, mit den forumsüchtigen Autoren... :)

    Liebe Grüße von
    Peter :)
     
    Fiolito gefällt das.
  9. Kluki

    Kluki Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    646
    Das Projekt klingt ja sehr interessant und wenn es unkommerziell ist, dann klingt es noch interessanter ;)
    Ich habe mal kurz etwas versucht. Falls ich irgendwo passe, dann immer gern.
    Erzählerin:  
    Mireska:  
     
  10. Mantroba

    Mantroba Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    206
    (1) Ira  
    (2) Ira  
    (3) Ari  

    Einen wunderschönen ... :) Ich bewerbe mich einfach mal als Sprecher für Ira/Ari und für was ich passne könnte
     
    Hörlili gefällt das.
  11. Gabriel

    Gabriel Schnitter (Sony Vegas PRO 13)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.961
    Und Geräuscheanweisungen. :D
     
  12. PeBu34

    PeBu34 Super-Hoertalker

    Beiträge:
    2.557
    Klar! Was wäre denn ein Hörspiel ohne Geräusche? :)
     
    Gabriel gefällt das.
  13. Max Modritsch

    Max Modritsch Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    40
    Ich würde sehr gerne mitmachen hört sich echt spannend an
     
  14. FaMe

    FaMe Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    299
    Melde mich auch mal! Probetakes folgen, wenn sich meine Stimme nicht mehr erkältet anhört:)
     
  15. Ani

    Ani Die Frau im Schrank :D

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.131
    Hey @LunarWingz,

    dein Projekt hört sich sehr interessant an, Fantasy Kram mag ich gern :)
    Obwohl die Sache des Cutters anscheinend noch ungeklärt ist, konnte ich mich nicht zurückhalten, Probetakes aufzunehmen ;)

    Erzählerin
     

    Mireska
    Hier fand ich die Situation etwas schwierig einzuschätzen, hab einfach mal zwei verschiedene Interpretationen gemacht.
     

    Auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg mit deinem Projekt auf jeden Fall :)

    LG,
    Ani
     
    Hörlili gefällt das.