Raccoon Audio Records neue Kabine Frage Qualität

Dieses Thema im Forum "Technik / Studio" wurde erstellt von Der Waschbär, 7. Juli 2018.

  1. Der Waschbär

    Der Waschbär Raccoon Audio Records

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    653
    Hallo an die Profis mit den guten Ohren.

    Nun ist es endlich soweit, die neue Kabine ist einsatzbereit.
    Jetzt meine Frage an die Spezialisten

    Wie ist die folgende Aufnahme von der Qualität her?
    Alles ist ohne Filter also völlig im Rohzustand.

    Hier in Mp3

     

    Hier in Wav

     

    Hier seht Ihr den aktuellen Raum.

    https://www.hoer-talk.de/upload/up/Neue_Kabine_On_Air_(2)-1530997338.jpg

    Warum liegt meine Kabine auf der Seite???

    Ich freue mich auf Euer Feedback.

    Gruß
    Euer Waschbär
     
    MewMew gefällt das.
  2. Gabriel

    Gabriel Schnitter (Sony Vegas PRO 13)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.849
    Deine Kabine sieht toll aus ;) habe auf deiner Internetpräsenz gelunzt XD

    Du hast das Bild gedreht ;)

    Wie viel hat die Kabine gekostet und was für Absorber hast du genutzt?

    Ein Hörbeispiel aus DAS RECHT AUF RACHE... schade das es nicht weitergeht :(
    Ich würde das gerne mit dir umsetzten
     
  3. Der Waschbär

    Der Waschbär Raccoon Audio Records

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    653
    @Gabriel
    Die Kabine hat mit allen so ca. 3200 Eu gekostet und ne Menge Schweiß und Blut.
    Das ist Melamin Basotect als Absorber.

    Bei Right to Revenge komme ich immer noch nicht voran. Hab wenig Zeit zu schreiben. Wenn ich 1 bis 2 Autoren an der Hand hätte würde es wieder voran gehen.

    Gruß
    Der Waschbär
     
  4. Der Waschbär

    Der Waschbär Raccoon Audio Records

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    653
  5. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.266
    Ich finde, dass klingt sehr gut!
    Interessant wären jetzt die lauten Takes.
     
  6. Der Waschbär

    Der Waschbär Raccoon Audio Records

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    653
    Danke für das Feedback das freut mich dass die Arbeit sich gelohnt hat.

    Meinst du jetzt mit lauten Aufnahmen das Interface etwas herunterregeln und schön laut leicht seitlich am Mikrofon vorbei brüllen?

    Gruß
    Der Waschbär
     
  7. Eric

    Eric Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    298
    Wirklich sehr schnieke!
    Der Sound klingt auch sehr ausbalanciert, also keine Überbetonung von Frequenzen, soweit ich das raushöre.
    Richtig gut geworden, ich bin neidisch. Hahaha :D
     
  8. Comewhatmay

    Comewhatmay Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    317
    Sieht solide aus und klingt auch so. Denke da musst du nichts mehr machen. Könntest vllt. nochmal nen "Schrei" aufnehmen, aber glaube nicht, dass man iwas hören wird. Dann hoffe ich mal, dass deine Auftragslage das Ganze zeitig wieder einspielt ;-). Schönes Ding.
     
  9. Der Waschbär

    Der Waschbär Raccoon Audio Records

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    653
    Hier ist nochmal etwas gebrülle und geschreie.

    Freue mich über ein Feedback.

     

    Gruß
    Der Waschbär
     
  10. Comewhatmay

    Comewhatmay Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    317
  11. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.266
    Sehr schön gebrülltes/geschrieendes.... :). Damit kann man arbeiten.