Komponist bietet individuelle Musikkomposition (for free)

Dieses Thema im Forum "Suche/Biete Unterstützung in der Produktion" wurde erstellt von Furexus, 19. Januar 2018.

  1. Furexus

    Furexus Komponist

    Beiträge:
    17
    Hallo liebe Community,

    über meine Hörspiel-interessierte Freundin bin ich auf eure Seite aufmerksam geworden. Ich bin studierter Musikwissenschaftler und habe schon für diverse Film- und Videospielprojekte komponiert, allerdings alles im eher kleinen Rahmen. Da ich aktuell meine Promotion (allerdings nichts mit Musik) anstrebe, habe ich einen gut bezahlten "Day-Job", der mir ermöglicht, for free Projekte anzugehen, von denen ich überzeugt bin - als eine Art kostspieliges Hobby - primär am Wochenende ;)

    Musikalisch bin ich vielseitig, allerdings würde ich schon gerne etwas machen, dass meine musikalischen Neigungen entspricht, die da wären:

    - Orchestrale/Kammermusikalische Musik (nicht episch) der 50er Jahre (Bernard Herrmann, ect.), ggf. auch Light Music
    - Spätromantisch inspirierte Musik, insbesondere auch deren Adaption im Film (z.B. John Williams, Howard Shore, viele Soundtracks der 80er Jahre)
    - Bereits ins (freie, nicht serielle) atonale wandernde Stücke, typische Horror-Scores
    - ggf. 8bit/SID, aber das ist wohl bei einem Hörspiel eher weniger interessant und durch Videospiele bin ich in dem Bereich auch ganz gut ausgelastet.

    Gern könnt ihr mich auch nach anderen Wünschen befragen, aber da meine Zeit begrenzt ist, kann ich hier natürlich nichts versprechen.

    Hörproben findet ihr auf einer Homepage:
    www.sebastianbreitenbach.de
    oder auch Soundcloud (aber nicht komplett): Sebastian Breitenbach

    Sollte jemand Interesse haben, kann er mich unter mail@sebastianbreitenbach.de erreichen.

    Viele Grüße
    Sebastian
     
    Grissom, Telliminator und benkuly gefällt das.
  2. Nightblack

    Nightblack Meinhard Schulte

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.885
    Hört sich doch super an - dann herzlich willkommen! Und natürlich auch fröhlichen Austausch mit den hier schon rumschwirrenden Musikern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2018
  3. Furexus

    Furexus Komponist

    Beiträge:
    17
    Danke für die nette Begrüßung!
     
  4. benkuly

    benkuly <nobody></nobody>

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    746
    Willkommen :)
    Iich bin beeindruckt von deinen Stücken. Da kann ich noch einiges lernen :)
     
  5. Furexus

    Furexus Komponist

    Beiträge:
    17
    Hey benkuly! Auch dir danke für das nette Willkommen - freut mich, dass dir meine Stücke gefallen. Das Kompliment kann ich übrigens auch zurückgeben, deine Stücke gefallen mir auch sehr gut. Was benutzt du? East West Hollywood Strings? Meine das Vibrato erkannt zu haben, aber ich kann mich auch täuschen.
     
  6. Synchron

    Synchron Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    553
    Herzlich willkommen! Fühl dich wie zu Hause :)
     
  7. Furexus

    Furexus Komponist

    Beiträge:
    17
    Danke, Synchron, werd ich! :)
     
  8. Scarala

    Scarala Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    140
    Hallo Firexus und Willkommen :)
     
  9. Alex

    Alex Euch werd ich was erzählen...

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    887
    Herzlich Willkommen hier! :)
    Ich habe mal in ein paar deiner Stücke reingehört. Wow, deine Musik ist ja filmreif.
    Man hat gleich Bilder im Kopf. Du magst John Williams oder?
    Da werden dich die Cutter hier sicher überrennen. ;)
     
  10. Furexus

    Furexus Komponist

    Beiträge:
    17
    Hallo Scarala & Alex! Danke fürs Feedback, Alex, geht runter wie Öl ;) Ja, John Williams ist jemand, dessen Stücke ich ziemlich viel studiert habe. Sein großartiges Gespür für Melodien ist unglaublich schwierig nachzukomponieren, aber ich denke harmonisch bin ich ziemlich von ihm beeinflusst - bzw. Holst, der Williams wiederum beeinflusst hat oder meinem großen Idol Gustav Mahler. :)
     
    Alex gefällt das.
  11. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.254
    Herzlich willkommen,
    Cutter freuen sich immer über gute Musiker :)
     
  12. benkuly

    benkuly <nobody></nobody>

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    746
    Bei den neueren Stücken ja ;)
     
  13. 7klang

    7klang Musikus/Komponist ~ 7klang.de

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    603
    Moin und Herzlich Willkommen :) sehr gut gemachte Musik ;) schön, dass du hergefunden hast
     
  14. Frank Hammerschmidt

    Frank Hammerschmidt Chronist

    Beiträge:
    3.141
    Willkommen bei uns und viel Spaß hier!
     
  15. Furexus

    Furexus Komponist

    Beiträge:
    17
    Ich wusste es! :) Ich hab auch die Hollywood Strings Diamond gekauft, als mal wieder irgendein Sale war und benutz die Shorts, die ich nach wie vor cool finde, gern hie und da als Layering. Der Grund, warum ich ich sie kaum benutzt habe und auch jetzt kaum benutze, ist leider PLAY, das sich nicht mit Cubase 6.5 verträgt, so dass eigentlich nur die Shorts/Longs richtig funktionieren. Aber auch die Ladezeiten sind trotz SSD (Evo 850 1TB) sehr langsam. Zudem hab ich mir dann einfach die Spitfire Chamber Strings gekauft + Bernard Herrmann Composer Toolbox, so dass meine meisten String Anwendungen damit abgedeckt sind, zumal ich ja eh weniger epischen Kram machen. Falls es wirklich mal FFF sein muss, gibt es immer noch so Sachen wie Furia und ein paar andere kleinere Produkte mit denen ich doppeln kann. Sorry für den Tech-Talk :)

    Edit: Tippfehler
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2018
    Telliminator gefällt das.