Ich schnupper mal rein ...

Dieses Thema im Forum "Vorstellungen" wurde erstellt von Hörlili, 23. August 2018.

  1. Hörlili

    Hörlili Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    35
    Liebe hoertalker,

    die Idee einmal in die Sprecherwelt hinein zu schnuppern bewegt mich schon lange...
    Auf meiner Suche bin ich schließlich bei Euch gelandet und bin überwältigt von der Vielfalt hier.
    Da werde ich mich mal ein bisschen durchklicken. Gerade läuft nebenbei das Einführungsvideo von Marco! Vielen Dank dafür - eine sehr schöne Einführung.
    Was mich am meisten interessiert - und da bin ich nicht alleine ;-): Ich würde gerne eigene Sprechproben aufnehmen.
    Zu mir: Ich bin Lehrerin und deswegen ist Sprechen auch ein Teil meines Berufsalltags. Außerdem spiele ich seit Jahren leidenschaftlich gerne Theater auf einer Amateurbühne. Und ich liebe Hörbücher.
    Ich würde sehr gerne noch mehr mit meiner Stimme arbeiten.
    Tja, wie anfangen? Vielleicht mit diesem Post. Und ich denke ich brauche zu erst einmal ein Mikro, oder? ;-) Ihr seht - ich stehe da wirklich noch ganz am Anfang! Also - Danke fürs Lesen und vielleicht bis bald!

    Hörlili
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2018
    wer.n wilke und Telliminator gefällt das.
  2. FaMe

    FaMe Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    262
    Herzlich Willkommen hier:)
     
    Hörlili gefällt das.
  3. Frank Hammerschmidt

    Frank Hammerschmidt Chronist

    Beiträge:
    3.235
    Willkommen bei uns und viel Spaß hier. Ein gutes Mikro wäre schon einmal ein guter Schritt. Du findest hier im Forum auch Empfehlungen dazu!
     
    Hörlili gefällt das.
  4. 7klang

    7klang Musikus/Komponist

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    696
  5. Yüksel

    Yüksel Jan J. Münter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.518
    Heyah, herzlich willkommen. Ja, wenn Du aufnehmen willst, brauchst Du ein Mikrofon. Es gibt hier zahlreiche Diskussionen zu dem Thema im Technik-Bereich. Nimm Dir etwas Zeit und wühl Dich da Mal Durch.
     
    Hörlili gefällt das.
  6. benkuly

    benkuly <nobody></nobody>

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    807
    Willkommen
     
    Hörlili gefällt das.
  7. Nightblack

    Nightblack Meinhard Schulte

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.998
    Herzlich willkommen und viel Spass in diesem "Theater".
     
    Hörlili gefällt das.
  8. Ani

    Ani Die Frau im Schrank :D

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    803
    Herzlich willkommen bei uns und viel Spaß! :)
     
    Hörlili gefällt das.
  9. Kluki

    Kluki Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    267
    Willkommen und viel Spaß. Ich drücke die Daumen.
     
    Hörlili gefällt das.
  10. Synchron

    Synchron Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    632
  11. Hörlili

    Hörlili Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    35
    Vielen Dank für die Wilkommensgrüße. Ich glaube hier bin ich im richtigen Theater gelandet! Ich werd mir jetzt mal so schnell wie möglich ein Mikro anschaffen...
    LG
     
  12. Ms. Morstan

    Ms. Morstan Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    56
    Herzlich Willkommen! :) & verbunden mit dem Mikro kannst du dir auch schon mal Gedanken um deine Aufnahmeumgebung machen und dir die entsprechenden Beiträge im Forum anschauen...bis man sich da was vernünftiges zusammengebastelt hat, kann das unter Umständen dauern...ich spreche da aus Erfahrung :rolleyes: :D
     
    Hörlili und Kluki gefällt das.
  13. Unkama

    Unkama Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    246
    Willkommen bei uns :)
     
    Hörlili gefällt das.
  14. Hörlili

    Hörlili Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    35
    Hallo Ihr,

    ich habe ein bisschen gebastelt und den Morgen in unserer staubigen Abstellkammer verbracht. Bei mir waren Kartons, Matratzen, Decken.... mein ipad, mein neues Rode i XY, ein selbstgebastelter Popschutz ... Aufregung und Spaß.
    Herausgekommen ist eine allererste Sprechprobe. Ich habe bisher eine nur sehr vage Vorstellung von den Einstellungen in garageband. Außerdem gibt das Programm die Dateien im m4a-Format aus. Kann man das anders einstellen? Ich habe es nicht gefunden.
    Ich habe mir dann die Datei selbst geschickt und sie mit Hilfe von mhwaveEdit in eine mP3-Datei umgewandelt und ... hier hochgeladen.

    Was haltet ihr davon? Ist dieses Setup ausbaufähig oder muss ich etwas grundlegend anders machen? Über Eure Kritik und Anregungen würde ich mich freuen!

    Liebe Grüße
    Katha

     
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. August 2018
    Lupin Wolf und Telliminator gefällt das.
  15. Lupin Wolf

    Lupin Wolf Klaus S.

    Beiträge:
    3.476
    OK, ich verfüge nur über ein Macbook Pro, da kann Garageband von sich aus Export als WAV, AIFF und MP3. Bei iOS (IPhone/iPad) gehts nur über den iTunes Umweg, soweit ich weiß. Oder alternativ via iCloud und Mac Rechner, laden des GB Projekts und dann Export mit den Rechner-Mitteln. Oder eben ganz Alternativ mit diversen Soundconvertern.

    Zu deiner Aufnahme:
    Ich kenne deine Gerätschaften nicht, mit denen du da jetzt aufgenommen hast. Der Klang ist ein bisschen dünn, kaum basshaltig (Handy/Tabeletmikro ?). Dazu kommt ein deutlich hörbares Geräte-Rauschen. Könnte bei leisen Aufnahmen Probleme machen, das sauber raus zu filtern. Dein Selbstbau-Poppschutz scheint zu funktionieren (Schmunzeln muss). Und vom Raumhall her, das könnte gehen. Müßte man nochmal mit einer richtig lauten Schrei-/Brüllaufnahme gegenprüfen, aber klingt für das normale schonmal nicht schlecht.
    Hoffen wir mal, das du keine Staublunge und Niesvergiftung unter deinen Matratzen bekommst, und das die Konstruktion hält und dich nicht erschlägt :D ;)