Humor Hörspiel: Der Kaffeebecher – 5 Rollen (2 x m, 2 x w, 1 x w/m)

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

HaPe

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Dieses Hörspiel präsentiert zwei Kommissare, wie es sie hoffentlich nicht gibt. Mittels Rückblenden erzählen sie ihrem Vorgesetzten, was ihnen so im Polizeialltag passiert.

Inhalt
Die beiden Kommissare Kurz und Kralle werden zum Rapport bei ihrem Chef, dem Polizeirat, gerufen. Dieser hat guten Grund, von Ihnen eine Erklärung einzufordern. Auch das offensichtliche Erscheinungsbild der Beiden wirft Fragen auf. Bereitwillig berichten sie ihre Geschichte und die dreht sich um einen Kaffeebecher. Verwundert? Dann sind Sie nicht alleine, denn dem Polizeirat geht es ganz genauso.

Besetzung:
Dieses Hörspiel darf gerne etwas verrückt sein. Verrückte und etwas übertriebene Stimmen sind also willkommen. Da so was vielleicht nicht jeder in seiner Stimmprobe hat, sind deine Ideen mittels Demos (auch Dialekte) willkommen, wenn auch nicht verpflichtend.

Für die Demos bist du völlig frei und die Rollenbeschreibungen sind aus diesem Grund recht rudimentär und offen gehalten.
„Es wird höchste Zeit, dass ich hier mal etwas ändert. Schließlich ist ständig die selbst Kaffeesorte ja irgendwann nicht mehr zu ertragen. Das musste einfach mal gesagt werden.“
Bitte achte nur darauf, dass entweder in deinem Demo oder zumindest in einer Stimmprobe einige Sekunden Stille enthalten sind (und gib mir vielleicht einen Link dazu).
Bei dieser Produktion will ich Live-Regie nutzen. Hier vielleicht weniger wegen der dramatischen Tiefe, aber Humor muss manchmal auch erarbeitet werden.
Wir schließen uns via Sessionlink zusammen (wenn das so klappt wie ich hoffe), du brauchst auf Sprecherseite dann nur einen Chrome-Browser und einen Internetzugang.

- Ich erwarte nicht, dass du sofort perfekte Takes ablieferst
- Ich will dir dadurch helfen und dich nicht in irgendeiner Form beurteilen
- Mit Regie an Rollen arbeiten, sie zu entwickeln macht Spaß
- Du musst nur deine Takes und ggf. zusätzliche Rolleninformation schon mal durchgelesen haben
- Frag Sprecherinnen und Sprecher, die mit denen ich schon Regie geführt habe

Die technische Umsetzung des Hörspiels liegt bei mir und ich werde auch selbst mitsprechen. Entweder den Polizeirat oder die Spurensicherung, kommt einfach darauf, welche verrückten Bewerbungen so eintrudeln.

Kommissar Kurz (m, Hauptrolle)
Kaffeesüchtig und sehr direkt

Kommissar Kralle (w, Hauptrolle)
Selbstbewusst und energisch

Polizeirat Duck (m, 57 Takes)
Autoritär bis verzweifelt

Spurensicherung (m/w, 18 Takes)
Zigarette rauchend und kompetent

Beifahrer (m, 14 Takes)
Eingeschüchtert und nicht der Hellste

Zeugin (w, 9 Takes)
Freundlich und redet gerne viel

Zeitraum für Bewerbungen:
Bitte bewirb dich spätestens bis einschließlich 31.05.2019

Zeitraum für Aufnahmen:
Die Aufnahmen der Sprecher möchte ich innerhalb eines Monats abschließen, geplanter Zeitraum ist also Juni. Es wäre also gut, wenn du im Juni einsprechen kannst, wenn du Interesse an einer Rolle hast.
 

Kluki

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Das ist ja klasse, ich mag lustige Hörspiele. Mein Problem sind nur eben die Live Regien, da ich am Rechner nicht aufnehmen kann, bei dem Monstergebläse:oops:. Aber versuchen würde ich es trotzdem mal
 

Ellerbrok

Hoer-Stalker
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Hi Hape,
ich wäre gerne bei deinem Hörspiel dabei :)
Eine Rollenpräferenz hab ich nicht.

An alle Bewerber: HaPe macht sehr gute Regie :)

Liebe Grüße,
Marcel
 

HaPe

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Das ist ja klasse, ich mag lustige Hörspiele. Mein Problem sind nur eben die Live Regien, da ich am Rechner nicht aufnehmen kann, bei dem Monstergebläse:oops:. Aber versuchen würde ich es trotzdem mal
Ich welcher Konstellation nimmst du denn auf? Es findet sich sicher immer eine Lösung ;)
 

Zaskia

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Du warst ja echt fleißig :) Also falls du hier meine Stimme gebrauchen kannst - sehr gerne. Demotakes folgen.
 

Ani

Die Frau im Schrank :D
Sprechprobe
Link
@HaPe Ich nehme völlig losgelöst vom PC mit einem Zoom als Interface auf. Die Live Regie hab ich in der Vergangenheit über mein Tablet/Handy im Ohr gehabt, aber Sessionlink wird damit wohl nicht realisierbar sein. Darf ich mich trotzdem bewerben?
 

HaPe

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
@HaPe Ich nehme völlig losgelöst vom PC mit einem Zoom als Interface auf. Die Live Regie hab ich in der Vergangenheit über mein Tablet/Handy im Ohr gehabt, aber Sessionlink wird damit wohl nicht realisierbar sein. Darf ich mich trotzdem bewerben?
Klar! Sessionlink will ich einfach bei dieser Gelegenheit mal ausprobieren. Wenn für jemanden auf Grund der Aufnahmesituation mit Internetzugang schwierig wird, findet sich bestimmt eine Lösung, für dieses und auch für die anderen beiden Hörspiele!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kluki

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Ich nehme wie Ani mit einem Zoom in meinem Kämmerlein auf. Ich habe den Probesatz einfach mal so eingesprochen.

 
 

Johanka

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Und auch hier: sollte meine Stimme passen, wäre ich gerne dabei :)
(Aufnahmesituation immer noch bei Yüksel und Pixi)
 

Slowfox

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Hallo HaPe,
hier meine kleine Bewerbung. Du kannst auch gerne in meine Sprechproben reinhören, da hab ich auch Dialekte und so.
 
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben