Ensemble Takes gesucht

Dieses Thema im Forum "Suche/Biete Unterstützung in der Produktion" wurde erstellt von Ani, 30. September 2018.

  1. Ani

    Ani Die Frau im Schrank :D

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    856
    Hallo zusammen!

    Ich wusste nicht so wirklich wohin mit diesem Thread, also wenn er woanders besser aufgehoben ist, gern verschieben ;)

    Vielleicht hat der ein oder andere schon mitbekommen, dass wir ein Hörspiel namens 'Das Reaction Manifest' realisieren. Dort gibt es viele Szenen, die durch einen schönen lebendigen Hintergrund erst so richtig rund werden und genau dafür brauchen wir euch!

    Ich habe ein Ensemble Skript geschrieben, in dem ich Situationen beschreibe, zu denen ihr dann improvisieren könnt. Improvisationslust ist wichtig, denn es gibt da wirklich keine vorgefertigten Takes, die man runter sprechen kann - wir brauchen ja verschiedene Reaktionen, um die Atmosphäre zu schaffen ;)

    Wer also Lust hat, sich auf diese Weise noch in dieses Projekt mit einzubringen, meldet sich einfach und dann wird er/sie von mir in eine Gruppen-Unterhaltung eingeladen, in der das Ensemble-Skript dann zur Verfügung steht, eventuelle Fragen geklärt und die Takes abgegeben werden können :)

    Vorraussetzungen: Da es ein internes Projekt ist, wäre die interne Freigabe schon ganz gut. Wenn ihr aber generell einen akzeptablen Raumklang habt und sozusagen 'kurz davor' seid, euch die Freigabe zu schnappen, geht das auch, da es sich ja nur um Hintergrund Takes handelt. Im Zweifel fragt einfach ;)

    Und wenn ihr schon im Reaction Manifest mit sprecht - schaut mal in die Gruppe, da gibt es sowohl das Skript als auch einen Abgabeort für Ensemble Takes :D

    Wir hoffen, dass der ein oder andere Lust hat, ein bisschen für uns zu Improvisieren und ein paar Ensemble Takes beizusteuern :)

    LG,
    Ani
     
  2. Macintosh77

    Macintosh77 Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    234
    Gerne ...falls mein Stimmchen gewünscht wird;)
     
    Ani gefällt das.
  3. Lupin Wolf

    Lupin Wolf Klaus S. Bau auf Stelle

    Beiträge:
    3.558
    meld - ein klein wenig Komparserie hat doch immer etwas.
     
    Ani gefällt das.
  4. Hörlili

    Hörlili Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    86
    Also, wenn mein Raumklang ausreicht, würde ich es auch sehr gerne versuchen.
    LG
     
    Ani gefällt das.
  5. Nightblack

    Nightblack Meinhard Schulte

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.036
    Könnte ab Sonntag aufnehmen
     
    Ani gefällt das.
  6. Ani

    Ani Die Frau im Schrank :D

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    856
    Hier mal ein kleiner PUSH :) Wir brauchen auf jeden Fall noch mehr improvisierte Takes für einen schönen lebendigen Hintergrund! :D
     
  7. Hörlili

    Hörlili Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    86
    Ich denke mit schon ständig Situationen aus, die ich aufnehmen könnte, aber das dauert noch ein bisschen - bin jetzt erst mal eine Woche in Urlaub! Wie dringend ist es denn?
    LG
     
  8. Ani

    Ani Die Frau im Schrank :D

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    856
    Es ist nicht super dringend, aber im Oktober wäre schon schön :)
     
    Hörlili gefällt das.
  9. Digitalholgi

    Digitalholgi Digitalholgi

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    100
    ich hab das jetzt n paar mal gelesen und immer noch nich kapiert. Aber mitmachen würd ich auch :D
     
  10. Ani

    Ani Die Frau im Schrank :D

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    856
    Hmm, dann habe ich vielleicht nicht gut genug beschrieben ;)
    Also, es handelt sich hier nicht um feste Rollen, die sind alle schon verteilt, sondern sozusagen Komparsentakes für den Hintergrund der Szenen.
    Es gibt in unserem Hörspiel zum Beispiel eine Krankenhausszene. Wenn man in ein Krankenhaus kommt, ist es ja aber selten total ruhig, sondern da jammern Patienten rum, führen Ärzte und Schwestern irgendwelche (Fach)Gespräche im Hintergrund und, und, und. Und diese Hintergrundatmosphäre wollen wir dann aus den Ensemble Takes zusammen bauen :)
    Also beschreibe ich im Ensemble Skript verschiedene Szenerien (wie z.B. du kommst in ein Krankenhaus) und dann müsstest du dir ausdenken, was da im Hintergrund passieren könnte und dazu passende improvisierte Takes einsprechen. Ein paar Anregungen, was das z.B. sein könnte, hab ich auch immer dazu geschrieben.

    Jetzt etwas klarer geworden?
     
    Hörlili und Digitalholgi gefällt das.
  11. Digitalholgi

    Digitalholgi Digitalholgi

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    100
    Da hast du dir wegen mir Dumpfnudel jetzt aber Zeit genommen.. Hihi.. ja das hat Funktioniert.
    Sehr gut erklärt, so das ein Holgi das kapiert.. WUNDERVOLL ! Danke :D
    Hört sich ja super an. Sowas kann man ja eigentlich immer gebrauchen. Ach und keine Panik, es lag nicht an der Beschreibung, eher am Empfänger denk ich..:rolleyes:
     
    Ani gefällt das.
  12. Ani

    Ani Die Frau im Schrank :D

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    856
    Sehr gut :) Habe dich der Gruppen-Unterhaltung hinzugefügt, da findest du dann das Ensemble Skript :)
     
    Digitalholgi gefällt das.
  13. Ani

    Ani Die Frau im Schrank :D

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    856
    Und noch ein PUSH nach oben :)
     
  14. Ani

    Ani Die Frau im Schrank :D

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    856
    Oooopsi, da bin ich doch glatt aus versehen gegen den Thread gelaufen und hab ich wieder nach oben gepushed :oops:
    Nee, ernsthaft, hat noch jemand Lust, für uns zu improvisieren?
     
  15. Marius K

    Marius K Composer Reaction Manifest

    Beiträge:
    157
    Ich denke mal, für Ensembles brauchen wir auch kein intern, oder? Im besten Fall geht das ja im Gemurmel unter?