bob7

__________________
https://hoerspielprojekt.de/wp-content/uploads/2010/10/desdemona2coverfullne6.jpg

Desdemona die Kriegerin - Episode II - Der Kobold

Für alle, die die wilde Kämpferin und ihre Freunde noch nicht kennen, es gibt beim http://www.hoerspielprojekt.de natürlich auch das Hörspiel "Desdemona Episode I - Die Burg".

Im zweiten Teil des Fantasy Hörspiels sind unsere Freunde Desdemona, die Zwergin Rachel und der Elf Nimphoras damit beschäftigt einem Kobold zu seinem geklauten Goldkesselchen zurück zu verhelfen. Dabei geraten Sie in größte Gefahr...

Als Gast: Karl-Heinz Kaul (u.a. ARD-Trailersprecher) als Erzähler.

Die Sprecher:
Erzähler.....Karl-Heinz Kaul
Desdemona....Ophelia_Dark
Rachel.......Mikrima
Nimphoras....Dracondor

Kajmar Lurch
Hopal Dr.Markuse
Zodiac Markus
Mookie Rocko
Rami Marci
Ribalta Nord-Nord-West
Marina P.S.
Benni Svenja


Musik:
RummBammBuff
Idee und Skript:
Mikrima und Dracondor
Cover:
ThudaDragon
Schnitt, Regie und Produktion:
Bob

Die Sprecher:
Erzähler.........Karl-Heinz Kaul
Desdemona........Sandra Sances
Rachel...........Michelle Martin
Nimphoras........Armin Kästner

Kajmar..Karsten Kollmann
Hopal...Markus Haacke
Zodiac..Markus Raab
Mookie..Julian Rokitta
Rami....Marcel Kubik
Ribalta.Nord-Nord-West
Marina..Stefanie Puke
Benni...Svenja Johannesson


Musik:
Alexander Gühlke
Idee und Skript:
Michelle Martin und Armin Kästner
Cover:
Sven Matthias
Schnitt, Regie und Produktion:
Detlef Tams

"Desdemona die Kriegerin Episode II - Der Kobold" ist ein Hörspiel von http://www.hoerspielprojekt.de
Die Musik wurde eigens von Alexander Gühlke für Desdemona II komponiert und produziert.
Das Hörspiel wurde dezentral eingesprochen. Die Sprecher leben quer durch Deutschland,
Österreich und die Schweiz verteilt und haben unter unterschiedlichsten Bedingungen,
mit unterschiedlichstem Equipment und ohne Dialogpartner ihre Aufnahmen erstellt.
Die Audioaufbereitung und die Audiomontage erfolgte dann aus einer Hand.

Kostenloser Download hier:
Desdemona die Kriegerin - Episode II - Der Kobold

Laufzeit: 1 Stunde 25 Minuten
Größe: 80MB
Zusätzlich sind einige Outtakes (teilweise in der Originalaufnahmequalität) und das Cover beigelegt.

Vielen Dank an alle Sprecher für die Geduld und gute Arbeit!
Besonders großer Dank an Mikrima für die tolle Aufgabe und das Vertrauen! Danke!
Besonders großer Dank an Alex für die Musik!
Und Danke, Karl-Heinz für Deinen großartigen Einsatz!

Liebe Hörer! Wir freuen uns über Eure Eindrücke und Rückmeldungen! Viel Spaß!
 

Thuda Dragon

Admin in Pension
Teammitglied
Erstmal vielen Dank für dieses tolle Hörspiel Bob! Für unzählige Stunden Arbeit und die Liebe zum Detail, die man Deiner Arbeit in jeder Sekunde anhört.

Alle Sprecher haben sich wirklich viel Mühe gegeben, meine persönlichen Highlights sind Ophelia, Mikrima, Lurch und Markus sowie NNW. Aber auch alle anderen Sprecher liefern hier eine tolle Arbeit ab. Und Karl-Heinz Kaul als Erzähler ist einfach nur grandios und gibt dem ganzen einen wunderschönen und fantastischen Rahmen. Man hört ihm nicht nur seine Professionalität, sondern auch seine Freude an dieser kleinen Arbeit deutlich an.

Den Titelsong finde ich mutig und gelungen, und der Soundtrack ist klasse!
Für mich ganz ehrlich ein absolutes Highlight unserer 2008er-Produktionen!
 

Diabsi

Helmut Buschbeck
Sprechprobe
Link
O Klasse gratuliere. Jetzt download und hören.
Freu mich drauf.
Diabsi
 

bob7

__________________
[quote author=ThudaDragon link=topic=2086.msg20260#msg20260 date=1227636048]
Erstmal vielen Dank für dieses tolle Hörspiel Bob! Für unzählige Stunden Arbeit und die Liebe zum Detail, die man Deiner Arbeit in jeder Sekunde anhört.
[/quote]
Das freut mich riesig und ist aus Deinem Munde ein ganz großes Kompliment! Danke!
...
Für mich ganz ehrlich ein absolutes Highlight unserer 2008er-Produktionen!
Das freut mich natürlich auch!!
 

Lurch

Foren Lurch
Sprechprobe
Link
hallo zusammen

da ich bei dem hörspiel mitgemacht habe, bin ich ein wenig voreingenommen, möchte aber trotzdem schreiben wie großartig desdemona 2 geworden ist.

ok fangen wir mit dem erzähler an, es gab am anfang ja stimmen wie gut man das halten soll das ein profi hier mitmacht, aber von meiner seite aus finde ich das große klasse, ich meine wie viele leute können von sich behaupten das sie ein hörspiel zusammen mit karl-heinz kaul gemacht haben !! he das macht mich stolz ;) das ist so geil wenn am anfang die musik leiser wird und er fängt an zu sprechen, da bekommt man den ersten wow effekt :)

und auch die musik finde ich sehr geil, mich störte es nicht das die titelmusik einen modernen touch hat :)

dann möchte ich noch was zu meinem 2. wow effekt schreiben, markus !!! man er klingt als zodiac so was von klasse, ich könnte mir keinen besseren für die rolle vorstellen.

aber natürlich auch der rest der truppe hat einen super job abgeliefert !!!! ich denke sie können so wie ich stolz auf das baby sein :)

dann noch ein paar worte an unsere beiden skript schreiber mikrima und dracondor den ohne euch würden wir erst gar nicht in den genuss dieses tollen hörspiels kommen ! klasse geschrieben ! ich liebe auch sehr den humor der immer wieder zum vorschein kommt, ohne das es zur klamotte wird.
ps: ich hoffe ja insgeheim das kajmar im 3. teil noch mal hilfe braucht, wer glaubt den bitte das zodiac ihn so einfach seinen kessel holen lässt ? (nur mal so in die runde geschmissen*gg*)

so dann bleibt jetzt nur noch der gute bob :) er hat jetzt ja seine 2. arbeit abgeliefert, und bei beiden habe ich von ihm eine rolle bekommen, dafür erstmal lieben dank :)

sein erstes hörspiel * McBrian - Ein Fall der alles beendet* hat er mit großem können fertig gestellt, und auch bei diesem hat er mehr als klasse bewiesen. er hat einfach ein gutes ohr, und weiß wie und wann er was einsetzen muss.

wie ihr seht bin ich hin und weg aber jetzt wünsche ich den leuten die es noch nicht gehört haben viel spaß dabei, und noch einen schönen abend.

mfg

der lurch
 

Dennis Künstner

Administrator
Teammitglied
Ok, jetzt ich auch ;) .

Ganz großartig, toll geschnitten und die Sprecher gefallen mir auch alle. Natürlich fallen so Stimmen wie Karl-Heinz Kaul oder die von Markus als Zodiac besonders auf - und das natürlich auch absolut positiv.

Meine Meinung zu der (Intro) Musik ist ja bekannt, die ist mir zu modern für das Hörspiel. Aber das ist ja nur reine Geschmackssache.

Ansonsten super und ich kann Thuda nur zustimmen, wenn er sagt, dass es zu den besten Hörspielen von uns gehört :) .
 

Searge

Space-Opera ist ein musss!
Sprechprobe
Link
Durchweg gute Sprecherleistungen (zu Karl-Heinz Kaul brauch ich ja kaum was zu schreiben), schönes Ambiente und innerhalb des Hörspieles passende gute gewählte Musik. Den Schnitt fand ich auch sehr gelungen. Man hätte die ganze Geschichte vielleicht noch etwas straffen können und auch der Schluß war jetzt nicht so ganz befriedigend. Ophelia_Dark spricht so gut, aber leider die leidige Geschichte mit dem Mikro. Und die Anfang- und Endmusik fand ich völlig unpassend, so gar nicht zu einem Fantasy-Hörspiel passend.

Trotz der genannten kleinen Schwächen fand ich mich gut unterhalten und es hat Spaß gemacht zu Lauschen.
 

Diabsi

Helmut Buschbeck
Sprechprobe
Link
Heute Morgen nun noch einmal komplett gehört. Was mir aufgefallen ist:
Die Rollenbesetzung ist optimal, auch weil es Sprecher sind die zu unseren Besten gehören. Über Karl Heinz Kaul wäre es müsig ein Urteil zu schreiben. Seine Stimme hat wesentlichen Anteil am insgesamt sehr gut gelungenen Hörspiel. Wenn ich auch selbst sehr weit davon entfernt bin ein so ausgezeichneten Schnitt hinzubekommen, erlaube ich mir das Urteil, es ist ein gelungener vorbildlicher Schnitt. Schon aus dieser Sicht werde ich es mir bestimmt noch einmal anhören. Ich anerkenne auch die Entscheidungen welche die Auswahl zu der Intro-Musik betrifft. Ich für mich würde mich freuen, wenn es mit Desdemona weiter geht. Natürlich mit der gleichen Besetzung der Hauptrollen.
Diabsi
 
T

Thiudareik

Lieber Bob,

ich habe keine Kosten und Mühen gescheut und mir dieses Hörspiel runtergeladen. Begonnen habe ich damit in einer Freistunde um Punkt 8:45... fertig war der DL dann kurz vor 13 Uhr... 80MB mit ISDN... ich glaub ich habe eine Veranlagung zum Macho Masochismus...

Heute abend freue ich mich jedenfalls auf ein DDF
Dedemona Double Feature: Erst Teil I (zur Einstimmung) und dann Teil II...

Feedback gibts dann später...
 

MarcisWorld

StudisClan
So habe mir heute auch Desdemona Teil 2 angehört ;D

Eine sehr schöne abentuerliche Geschichte, die ich wirklich genossen habe!
Der Aufbau des Skriptes gefällt mir richtig gut und die Inhalte innerhalb des Skriptes steigern sich!WOW :)

Die SprecherInnen waren alle große klasse und ich konnte mal wieder Beziehungen zu den einzelnen Charakteren aufbauen.
Lurch hat Kajmar richtig niedlich gesprochen!Hat mich an Pumukel erinnert ;)
Ansonsten Top Besetzung!

Der Schnitt und die Hintergrundsounds waren für michh auch perfekt. Bei einem so langen Hörspiel war das auch sicher eine Menge Arbeit.
Hut ab BOB!

Der Titelsong gefällt mir persönlich sehr gut. Eine tolle Arbeit, die hier geleistet wurde :)

Danke für das schöne Hörspiel!!!
 
Für mich ist es ebenfalls ein Kracher des Jahres 2008 hier bei uns und ist genau zur richtigen Zeit released wurden.
Alle Sprecher waren sehr gut in ihren Rollen nur der Kobold hat mir persönlich nicht so gefallen, der klang mir zu unnatürlich.

Ansonsten sage ich mal vielen Dank alle und vor allem an BOB für dieses geile Hörspiel ! ! !
 

Markus Haacke

alias Doc Markuse
Bob, wie schon nach der Betaversion geschrieben: Das Ding ist ein echter Knaller geworden.
Ich gratuliere zu dem gelungenen Hörspiel.

Super Story (nie langweilig trotz 1.5 h Laufzeit), prima Sprecher (Erzähler sowieso) - den Kobold fand ich persönlich total "knorke" gesprochen, und auch die Musikuntermalung excellent. Schnitt über jede Kritik erhaben.

Na was soll ich groß schreiben? :D Das Ding ist 100%! Punkt.
Okay, unterschiedliche Mikrofonqualität... aber hey, wie will man das vermeiden?

Ach, einen Kritikpunkt habe ich doch: Die Produktionsdauer hat meine Geduld ganz schön auf die Probe gestellt. Da Bob aber als Selbstständiger berufstätig ist und ich letztens selbst erleben durft wieviel Zeit so eine Produktion fordert, kann ich das voll verstehen. Das wiegt außerdem der "mit -1db gemastert"-Symphatipunkt wieder auf. :D ;)

Aber man merkt schon wie man von den Produktionszyklen z.B. eines Rick Futures & Co schon versau.. äh verwöhnt ist. ;)
 

bob7

__________________
[quote author=Dr.Markuse link=topic=2086.msg20347#msg20347 date=1227731470]
Ach, einen Kritikpunkt habe ich doch: Die Produktionsdauer hat meine Geduld ganz schön auf die Probe gestellt. Da Bob aber als Selbstständiger berufstätig ist und ich letztens selbst erleben durft wieviel Zeit so eine Produktion fordert, kann ich das voll verstehen. Das wiegt außerdem der "mit -1db gemastert"-Symphatipunkt wieder auf. :D ;)
[/quote]
Hallo lieber Doc, das möchte ich kurz kommentieren und mich bei allen Beteiligten für den langen Produktionszeitraum nochmals entschuldigen. Ich habe mich ein wenig verschätzt bei der Größe der Produktion. (Ich hätte auch gut noch einen Monat länger basteln können ;) )
Außerdem (richtig) konnte ich als "selbständig Berufstätiger" noch den einen oder anderen Spontanjob ergattern - Das ist immer schwierig planbar und hat dann Prio 1.

Insgesamt vielen Dank Euch allen für die tollen Rückmeldungen! Freut mich alles ganz doll!
 

Chia

Mitglied
So nun komme ich auch mal dazu was zu schreiben.
Ganz ehrlich Leute......klasse. Die Länge ist mir gar nicht aufgefallen weil es einfach richtig Spaß gemacht hat in diese Welt zu tauchen.

Einzig das Ende hätte etwas mehr Spannung vertragen können. (für meinen Geschmack).

Ich habe ja auch schon meine Erfahrungen mit cutten gemacht.....ganz ehrlich Bob Hut ab und das Ergebnis zeigt, dass Zeit und Ruhe Qualität bringt. Ich finde, dass du für die äußeren Umstände einfach eine sehr ausgefeilte Arbeit gemacht hast. Von daher würde ich sagen, danke dass du dich NICHT beeilt hast.
Der Doc hat schon Recht wir sollten uns nicht an der Produktionsschnelligkeit von Thuda messen.
 

Achim

Mitglied
Sprechprobe
Link
Ich habe mir gerade die Folge angehört und bin begeistert. Die Zeit ist wie in einem Zauber vergangen. Leider wurde ich dreimal unterbrochen, weil jemand an der Tür war, oder das Telefon geklingelt hat, was meiner Begeisterung aber keinen Abbruch getan hat.

Klasse, ich habe nicht eine Minute Langeweile verspürt. Die ganze Zeit Atmosphäre und durch Musik untermalt. Es passte meiner Meinung nach alles. Das einzige was mir aufgefallen ist... nur eine Kleinigkeit... war der Löwe das passte meiner Meinung nach nicht ganz. Ich hatte etwas wie das Brüllen des MGM-Löwen erwartet, oder so.

Gestern erst hatte ich erst mal wieder den ersten Teil gehört. Da kann man schön erkennen was für Fortschritte es bislang gegeben hat. Zum einen bei den Sprechern, als auch in der Qualität der Produktion. Versteht das bitte nicht falsch, den ersten Teil finde ich nach wie vor ebenfalls klasse.

Dann die Musik. Ich habe zeitweilig die Augen zugemacht und dann gelauscht. Ich bin kein Profi, aber das hat meiner Meinung nach Movie-Qualität. Über den Song zu Beginn gab es ja schon eine Diskussion. Wenn ich es direkt in der Folge zu dem ersten Teil höre, ist es wie eine Fortsetzung der Art der Musik der ersten Desdemonafolge, die sich dann am Ende des Liedes in den Soundtrack ändert. Klasse und ein Lob an RBB, von einem der keinen Plan vom Musik machen hat.

Vielen Dank an alle die an diesem Hörspiel beteiligt gewesen sind und vor allem an Bob der sich die Mühe des Produzierens gemacht hat. Einfach nur "cutten" war das nicht!


Achim
 

Swetty8

Foren-seelen
Tja mir fehlen etwas die Worte @ Bob [Detlef Tams] ich habe dir doch gestern gesagt das ich müde bin und nicht weis ob ich das ganz hören werde. Doch weit gefehlt. Ich habe die 1,25 Komplet durch gehört Grund es hat mich so gepackt und wollte wissen wie es weiter geht.Und das ginge im Fluge durch. Mir war es nie nie langweilig und habe mich so gut unterhalten gefühlt.Und bei mir Passiert das nicht offt das ich ein Hörspiel durch höre. Das war so spannend.


Für mich ist das auch ein Meisterwerk. Das man gehört haben muss . :)
Hut ab an Bob-Detlef Tams er hat Schnitt, Regie und Produktion:gemacht
mx25.gif


Und auch allen andre die mit gemacht haben.

Die Story ist Klasse, die Musik wider erst Sahne Sprecher ganz grosse klasse. Hut ab an allen und ganz großen Respekt von mir.
Ich freue mich schon auf Folge 3 hoffe ich doch das die geben wird, damit ich wider lauschen kann wen wider Heisst Desdemona die Kriegerin.

Wer mir auch sehr gut gefallen ist der Kobold hin und her hin und her ;D

Das Titellied gefällt mir sehr,sowie auch die Zwischen Musik TOP



Swetty8 ist ganz schön Paff und ganz schön erstaunt.


mx25.gif

mx25.gif
mx25.gif
 
D

Dracondor

Hallo Leute;

mir kamen die die Tränen als ich las was Ihr geschrieben habt und werde
versuchen den dritten Teil von Desdemona weiter zu schreiben. Aber wie Ihr wisst
bin ich gerade mitten in meiner Ausbildung. 2 Jahre wird es dauern bis ich diese
abschließen kann. Aber ich habe ja am Abend genug Zeit "etwas" weiter zu schreiben. Ich weiß ja nicht ob Mikrima Zeit hat das Script mit mir zusammen
umzumodeln. Da Sie ja auch nicht mehr alllzuviel Zeit hat dort mit zu sprechen.
Naja mal sehen wie es läuft und bedanke mich bei allen Leuten die uns so tatkräftig
unterstützt und mitgeholfen haben damit dieses Projekt auch sehr gut wurde wie es ist. Auch bedanke ich mich bei unserem Guru Insane das er so ein tolles Projekt
für uns alle ins Leben gerufen hat und das wir Sein Webspace damit füllen dürfen ;-)
So genug der Worte und weiter im Text...

LG Dracondor
 

bob7

__________________
[quote author=Lurch link=topic=2086.msg20267#msg20267 date=1227639686]
...so dann bleibt jetzt nur noch der gute bob :) er hat jetzt ja seine 2. arbeit abgeliefert, und bei beiden habe ich von ihm eine rolle bekommen, dafür erstmal lieben dank :)
sein erstes hörspiel * McBrian - Ein Fall der alles beendet* hat er mit großem können fertig gestellt, und auch bei diesem hat er mehr als klasse bewiesen. er hat einfach ein gutes ohr, und weiß wie und wann er was einsetzen muss...
[/quote]
VIELEN DANK Lurch!!! Auch wenn Du damit das Kulthörspiel "Gabriel Brent & Larry Burns - Die Bhostgusters" unterschlagen hast, vermutlich, weil dort keine Rolle für Dich abfiel ;D
Scherz beiseite, vielen Dank für Deine lieben Worte!!
 
C

Charmagedon

Freu mich schon im vorraus auf Teil 3. ;D
Hoffe es bleibt beim Titelsong der 2. Folge ;)
 
Oben