Der Rächer FSK 16, 2m

Dieses Thema im Forum "Shorties - Kurzskripte" wurde erstellt von PeBu34, 5. Februar 2019.

  1. PeBu34

    PeBu34 Super-Hoertalker

    Beiträge:
    2.782
    Hallo Zusammen,

    hier kommt also meine Geschichte aus der Januar Challenge Nochmal für alle ganz deutlich:
    FSK 16. Wer also nicht auf brutale Geschichten steht, lässt lieber die Finger davon. Allen anderen wünsche ich viel Spaß. :) (Da ihr mich kennt, sag ich nur nochmal dazu, dass die Geschichte für mich Obergrenze ist - vor allem nach der Umsetzung! :))

    Liebe Grüße von
    Peter :)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2019
    Yüksel, Macintosh77 und Kluki gefällt das.
  2. Yüksel

    Yüksel Jan J. Münter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.887
    Oh - schön! Mensches Großer, das ist ja mal nett ..... Gefällt mir! Beide Rollen werden definitiv noch dieses Wochenende aufgenommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2019
    Kluki und Hörlili gefällt das.
  3. PeBu34

    PeBu34 Super-Hoertalker

    Beiträge:
    2.782
    Gelle! :) Aber es war eine schwere Geburt! Ohne @Hörlili und @Kluki wäre er nicht geworden, was er jetzt ist!

    Schööööööööööön! Dann fehlt nur noch ein Schnitter, der was daraus bastelt! (Oder doch nicht? ;))
     
    Kluki und Hörlili gefällt das.
  4. Ann Katharina Re

    Ann Katharina Re Autorin

    Beiträge:
    177
  5. Heavy

    Heavy Schnitter (Sony Vegas PRO 13)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.050
    Pebu wird brutal.... ich hab Angst :eek:
     
  6. Yüksel

    Yüksel Jan J. Münter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.887
    Grmpfz .... Und wieder keine Kettensäge ..... Laaaaaaaaaaangweilig!
     
  7. 7klang

    7klang Musikus (semiprof.)/ MusikFX

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    835
    Kommt.... er, DER Peter, hat was brutales geschrieben. Was ist da los???
     
  8. PeBu34

    PeBu34 Super-Hoertalker

    Beiträge:
    2.782
    Also: Mach dich an die Arbeit! Du weißt jetzt, was dir sonst blüht HarHarHar! :p

    Hä? Wie jetzt? Weiter oben hast du noch was anderes behauptet! Ab in die Sprechersauna und aufnehmen - aber flott, wir essen zeitig! ;)

    DER Peter lässt sich immer wieder mal davon beeinflussen, was er grade liest. Ich hatte, kurz bevor der Shorty entstand, die Reihe "Drachenelfen" von Bernhard Hennen angefangen aber beim zweiten Buch nach ca. 200 Seiten aufgehört. Die meisten der Zombiefans hier würde das wahrscheinlich eher langweilen, für mich war es Obergrenze. :)

    Übrigens: Mein Shorty zum Stichwort "Wolke 7" ist eine kleine Kindergeschichte. FSK 0 (Das geht also auch. :))

    Liebe Grüße von
    Peter :)
     
    7klang und Kluki gefällt das.
  9. Yüksel

    Yüksel Jan J. Münter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.887
    (winsel) ich geh ja schon
    [schlurft mit gesenktem Kopf von dannen]
     
    Kluki gefällt das.
  10. PeBu34

    PeBu34 Super-Hoertalker

    Beiträge:
    2.782
    Na also! Es geht doch! Als Belohnung bekommst du - wenn die Aufnahmen fertig sind - zwei Flaschen Ayran und einen großen Döner. :D
     
    Kluki gefällt das.
  11. Lupin Wolf

    Lupin Wolf Klaus S. - The Evil Master of Deasaster

    Beiträge:
    4.037
    Jetzt bin ich endlich mal dazu gekommen es zu lesen :eek: Peter, du bist ja noch schlimmer als Jigsaw, der spielt wenigstesn noch Spiele mit den Opfern und sie haben die Möglichkeit eines Auswegs, aber das.... :eek:

    Mit Inhalten vom Rollifahrer des Todes, FSK 0? OMG :eek:

    :D:D:D
     
  12. PeBu34

    PeBu34 Super-Hoertalker

    Beiträge:
    2.782
    "Rollifahrer des Todes!" Was für ein Spitzname! :D Tja, manche Leute sind eben nicht auf ein Genre festgelegt! ;) Frag @Johanka, sie hat den neuen Shorty schon gelesen! :)
     
  13. Yüksel

    Yüksel Jan J. Münter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.887
    Warte erst mal ab bis ich mit dem Tunig von PeBus Rolli fertig bin. Ich hab hier noch irgendwo einen 3l-Motor von einem Opel Monza rumliegen ....
     
  14. Lupin Wolf

    Lupin Wolf Klaus S. - The Evil Master of Deasaster

    Beiträge:
    4.037
    OK, wenn sie das durch gelesen und -gewunken hat, hast du die Kettensägen gut hinter dem Image von Regenbogen-pubsenden Einhörnern verstecken können :tearsofjoy: ;)

    Aber im Ernst: stimm ich dir zu. Jeder Autor sollte ruhig mal versuchen etwas für andere Genres zu schreiben, statt starr fest zu stehen. Gut als Schreibübung und zum erweitern des eigenen Stils, auch wenn das ein oder andere nicht gleich hinhaut. Gutes Ding, sowas.
     
    Kluki gefällt das.
  15. Lupin Wolf

    Lupin Wolf Klaus S. - The Evil Master of Deasaster

    Beiträge:
    4.037
    WOW, Dieselpunk Rollifahrer des Todes = Mad Pebu Style :D Dazu noch eine passende Postapokalypse - perfekt :D