Shorty Der Dialog (1m, 1w, 1m/w/d)

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Anja

Hoertalker
Sprechprobe
Link
Hallo ihr Lieben,

ich habe mich an einen kleinen Shorty gewagt :) Ich bin sehr gespannt, was ihr davon haltet - es ist quasi eine Geschichte über das Hörspielsein selbst:
https://www.hoer-talk.de/upload/up/Der_Dialog_-_Shorty_von_Anja-1555008026.pdf

Es gibt nur zwei zu besetzende Rollen:
Andreas (m), ein eher simpler Zeitgenosse
Bettina (w), ziemlich leidenschaftlich und aggressiv, mit einem Hang zum Imitieren von Lokomotiv- und Tierstimmen :D
Regie (m/w/d), nur ein Take am Schluss - Ausgestaltung ist euch überlassen ;)

"Der Dialog" ist übrigens erst einmal bloß der Arbeitstitel, ich möchte das Stück am Ende nach seiner Dauer benennen, also z.B. 5:55 o.ä.

Ich hoffe, dass sich jemand unter euch findet, dem mein Shorty gefällt und der Lust hat, eine der Rollen für mich einzusprechen :)

Liebe Grüße,
Anja
 
Zuletzt bearbeitet:

Ani

Die Frau im Schrank :D
Sprechprobe
Link
Das Skript hat Spaß gemacht zu lesen, ich freue mich schon, wenn es das zu hören gibt :)
 

Slowfox

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Das ist doch echt ein super, kleines Hörstück.
Ich hätte schon Lust, das zu sprechen, bin aber erst wieder in ein paar Tagen zuhause...
 

Anja

Hoertalker
Sprechprobe
Link
@Kluki Super, einfach der Wahnsinn! Deine Stimme passt perfekt zu der Persönlichkeit, die ich mir für das Mädel vorgestellt habe (und das ist natürlich als Kompliment gemeint ;-) Und die Art, wie du es eingelesen hast, bringt richtig schön Dynamik rein, lässt sich aber auch an den richtigen Stellen etwas mehr Zeit, um den Gag sacken zu lassen - so habe ich mir das vorgestellt! Nur an einer Stelle hätte ich mir gewünscht, dass die Stimme eine etwas andere Emotion transportiert - nämlich zum Schluss, da sollte mehr Verzweiflung drin liegen, immerhin steht sie sozusagen kurz vorm Exitus. Wenn du vielleicht noch einmal Zeit hättest, den letzten Take ("Regie!! Regiiiieeeee!!) weniger fragend als vielmehr verzweifelt einzusprechen, dann bin ich wunschlos glücklich :D Danke dir auf jeden Fall, es hat mir einen Riesenspaß gemacht, deine Aufnahme anzuhören!
 

SeGreeeen

Meet'n'Greet'er
Super Shorty, hat mich allerdings stark an eine bestimmte Folge vom Tatortreiniger erinnert :D :D. Gewollt oder nicht, ist jedenfalls gut gelungen!
 

Kluki

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
@Anja das freut mich total. Schön, dass ich es getroffen habe. Ja, mit dem Ende war ich mir nicht sicher. Aber das ist überhaupt kein Problem, den mache ich Neu und dann freue ich mich auf das fertige Teilchen. Ich fands echt mega super geschrieben
 

PeBu34

Super-Hoertalker
@Kluki und @Macintosh77 Schööööööööööön! :) Ich sitze mit soooo einem Grinsen hier! :D @Macintosh77 Ab 1:51 kannst du m.E. ruhig noch ein bisschen Gas geben und lauter werden - aber das ist meine persönliche Meinung! Wichtig ist, was @Anja davon hält! :) - Vielleicht versucht Andreas aber auch, sich zu beherrschen, damit die Nachbarn nichts mitbekommen... :)

@MinaZarkesh Die Shorties darf sich vornehmen, wer will! Also: Trau dich ran, an den Schnitt! Ich bin gespannt, was du daraus machst! :)

Liebe Grüße von
Peter :)
 

Macintosh77

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
@PeBu34 genau ;) Andreas will nicht zu sehr auffallen bei den Nachbarn.....und aufgrund der regie am schluss die gar nicht so von "meiner" Zurückhaltung begeistert ist, habe ich eben auch nicht so aufgedreht....sonst passt die Regieanweisung nicht, so wegen " andi...zu lasch.":);) Aber ... @Anja ich kann schon anders:tearsofjoy: Lg mac​
 
Zuletzt bearbeitet:

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben