[Danke! Erledigt.] Lüfter im Trecker Modus :(

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von petermax1, 24. November 2017.

  1. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    811
    He Moin in dir runde :)
    Mein CPU Lüfter 80 MM ist defekt, Das Lager hat sich verabschiedet, und singt nun munter das Lied vom fröhlichen Trecker.
    Welchen 80 MM Lüfter würdet ihr mir empfehlen.

    Der Lüfter läuft immer mit 50% Leistung [etwa 1100RPM], da niedrigere Drehzahlen nicht möglich sind (Bios/AMD/AM3).

    Der neue Lüfter sollte möglichst leise sein, und wenig kosten, da mein Geldbeutel keine großen Ausgaben zulässt.
    Die Computer werden bei mir regelmäßig entstaubt, um Schäden durch Staub zu vermeiden.

    Hier noch ein Foto des alten Lüfters: (Der Lüfter wurde nicht gereinigt da er eh in den schrott kommt.)
     
  2. Corlanus

    Corlanus Cutter Cubase/Reaper/Audacity

    Beiträge:
    697
  3. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    811
    @Corlanus Danke für den Tipp, So Teile habe ich noch herum liegen, ich kann sie jedoch nicht verwenden da ich momentan nur 4 Polige PWM Lüfter habe.
    Jene die du mir vorgeschlagen hast sind auch nur für 3 Polige Lüfter geeignet.
    Um den Lärmpegel nachhaltig zu senken müsste ich auch einen Anderen Kühlkörper verwenden.
    Die CPU hat nur 65 W TDP und der Kühler ist für 100 W TDP ausgelegt, daher werde ich einfach nur den Lüfter tauschen.
    Es ist die günstigste Option.

    Die Kühlung ist kein Problem, bei 50% Drehzahl des Lüfters und 100 Prozentiger [3,4GHz] Auslastung der CPU entstehen nur Temperaturen von maximal 60 bis 62 Grad bei 25 Grad Raumtemperatur.
    Ein Lüfter der mit Beispielsweise maximal 1700 RPM läuft würde daher ausreichend sein.
     
  4. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    811
  5. pio

    pio Audio Engineer (BA)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.603
    In Sachen Lüfter vertraue ich seit Jahren der Firma Noctua ( Lüfter - Produkte)

    Ein 12 cm Lüfter sorgt seit Jahren in meiner Sprecherkabine für den notwendigen Luftaustausch. Mit Elektrischen Reduzierstücken (Wiederständen) lässt sich die Drehzahl anpassen (sind dabei). Sehr leise und effektiv diese Teile!
     
    petermax1 gefällt das.
  6. petermax1

    petermax1 Independent Security Researcher

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    811
    Danke noch einmal an alle für eure Tipps!

    So, den Lüfter meiner Grafikkarte habe ich auch durch einen neuen ersetzt, da der originale Lüfter defekt war.
    Leider habe ich auf die schnelle keinen original Lüfter gefunden, daher habe ich einfach einen anderen direkt an den Kühlkörper geschraubt. Und oh wunder, die Kühlung ist besser wie mit dem original Lüfter, und leiser ist es auch.
    Da ich schon einmal den Kühler demontiert hatte, habe ich auch gleich die Wärmeleitpaste getauscht, denn die originale war trocken.
    Die Störgeräusche die jetzt noch entstehen kommen vom Netzteil, und von den HDDs, und durch das sau billige Gehäuse.

    Fazit der ganzen Lüfter-OP:
    Zwei Lüfter getauscht (CPU Lüfter und Grafikkartenlüfter).
    Ein leiserer Computer, dar durch bessere Arbeit möglich.
    Und der Rest des Computers ist nun auch wieder staubfrei.

    Was ist eure Meinung zum Thema laute alte oder defekte Lüfter, könnt ihr so etwas auch tauschen,/umbauen, oder was habt ihr schon für Erfahrungen mit Lauten Computern bedingt durch Lüftergeräusche gemacht?

    Hier noch ein Foto von der Bastelarbeit.
     
    Marco gefällt das.