Beydynamic Mikrofon & Kopfhörer

Dieses Thema im Forum "Technik / Studio" wurde erstellt von Gabriel, 4. November 2018.

  1. Gabriel

    Gabriel Schnitter (Sony Vegas PRO 13)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.849
    Durch Zufall bin ich auf dieses Angebot gestoßen.

    CREATOR 24
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2018
  2. Telliminator

    Telliminator Sample-Collector

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    812
    Und was willst Du uns mit Deinem zufällig entdeckten Angebot sagen? Ist das jetzt gut, schlecht oder super oder Schrott? Sollen wir uns das jetzt alle da kaufen? Das ist echt nicht hilfreich so ein kommentarloses Posting.
     
  3. Gabriel

    Gabriel Schnitter (Sony Vegas PRO 13)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.849
    @Telliminator das Mikrofon an sich soll völlig ausreichend für Einsteiger sein, laut einigen Testberichten. Die Kopfhörer selber, kann ich schlecht einschätzen. Anhand des Frequenzgangs bei Kopfhörer.de haben sie aber eine Bassanhebung. Ob das gut für's abmischen ist, muss jeder selber wissen. Empfehlen würde ich dieses Set Neulingen.
     
    Telliminator gefällt das.
  4. Telliminator

    Telliminator Sample-Collector

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    812
    Das was Du nun geschrieben hast, im ersten Post mit eingetippt und ich hätte mir meinen dummen Kommentar gespart. ;)
     
    Gabriel gefällt das.
  5. Gabriel

    Gabriel Schnitter (Sony Vegas PRO 13)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.849
    :D
     
  6. Klaus_Nb

    Klaus_Nb Have you tried turning it off and on again?

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    385
    Ich habe den Kopfhörer. Hauptsächlich für Hörbücher und Hörspiele. Das ist ein "Over-Ear"-Modell mit recht kleinen runden Ohrmuscheln. Sitzt eng und es wird einem damit schnell warm. Ob er zum Abmischen taugt, kann ich nicht beurteilen.