Aussprache Sci-Fi-Genre?

Dieses Thema im Forum "Sprechschule" wurde erstellt von Klaus_Nb, 22. März 2016.

  1. Klaus_Nb

    Klaus_Nb Have you tried turning it off and on again?

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    379
    Hallo liebe Experten,

    wie spricht man denn Sci-Fi-Genre?

    Da es von Science-Fiction kommt, tendiere ich zu "Sei-Fie-Schonre". Allerdings gibt es ja auch beim Begriff Hifi die verbreitete Aussprache "Hei-Fei". Wäre dann "Sei-Fei" richtig?
     
  2. Mr B.

    Mr B. Tassenmörder

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.356
    Mein (großer aber im Moment noch leerer) Bauch sagt letzteres
     
  3. Pinnie

    Pinnie Der Schnitter Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.806
    Ist aus meiner Sicht ne phonetische Frage. Wenn mich mein Studium jetzt nicht völlig im Stich lässt, würde ich auch eher zu Ssai-Vai tendieren.

    Oh, und:
     
    Paul und jam gefällt das.
  4. Frank Hammerschmidt

    Frank Hammerschmidt Chronist

    Beiträge:
    3.233
    Ja, würde ich auch sagen. So spreche ich es zumindest immer aus. :)
     
  5. jam

    jam Absolut Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.842
    Sehe ich auch so wie Pinnie. Wir Deutschen dürfen aber gerne auch unsere eigene Aussprache haben, weil die Engländer ja auch ihre haben. Der Engländer sagt halt "ei" am Ende, weil das "i" der letzte Buchstabe im Wort ist. Und das würde der Deutsche eben anders aussprechen. Es hängt halt nicht am Wort "Fiction" oder "Fidelity" sondern am Kurzwort "Fi".:)
     
  6. Klaus_Nb

    Klaus_Nb Have you tried turning it off and on again?

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    379
    Ok, überredet :)

    Danke!

    (Ich würde ja Science-Fiction-Genre schreiben, weil ich Abkürzungen nicht mag - bin aber nur der Sprecher)
     
  7. Klaus_Nb

    Klaus_Nb Have you tried turning it off and on again?

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    379