Alternative zum Focusrite Scarlett ?

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Yüksel

Jan J. Münter
Sprechprobe
Link
Naja, die 4 Wertungen sind ausschließlich positiv. Im Zweifel - bestellen, ausprobieren. Wenns nicht gefällt, zurückschicken.
 

Marco

Autor
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Zustimmung! Ich war auch sehr überrascht, es liest sich sehr spannend.
Ja, genau Jan, deshalb habe ich es einfach mal hier eingestellt. Wenn es gut sein sollte, dann wäre das ja etwas für Menschen mit einem low Budget.
Ich bin schon fast versucht mir das Teil zu kaufen. Nur ich brauche es eigentlich nicht. Wobei ich wirklich neugierig bin.
 

Eric

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Wenn das Teil was taugt in Verbindung mit einem t.Bone SC450 wäre das im Set mit 118€ definitiv eine richtig harte Konkurrenz zu USB-Mikrofone.
 

Lupin Wolf

Klaus S. - The Evil Master of Deasaster
Sprechprobe
Link
Ist zumindest ein Einstieg - die Wandler in einem Focusrite (definitiv von der Gen.2) sind um einiges besser (die Abtastwerte sind bei denen schonmal doppelt so hoch). Es wäre unfair, die beiden Geräte miteinander zu vergleichen. Das Swisscom hätte da jetzt schon verloren gegenüber dem rund dreimal so teurem Focusrite Scarlett :)

Aber gut, als Einstieg liest sich das auch besser, als bei den Behringer Preiskrachern U-Phoria UM2/UMC22. Inwieweit das Ding mit Linux werkelt (was mir persönlich auch wichtig ist), kann ich nicht sagen. Auch Infos darüber, ob es USB Class Complient ist, finden sich bisher nirgends. Ich würde raten: Ja, weil es unter dem Mac anscheinend keine Treiber braucht - aber für Linux User ist die Anschaffung erstmal ein Risiko. (Nur um das mal nebenher abzustecken!)

Bei Bewertungen auf Verkaufsportalen bin ich auch etwas Vorsichtig. Viele gibt es noch nicht, alles ist positiv. Und manchmal streuen die Verkaufsplatformen eigene Bewerter ein, die natürlich immer positiv ausfallen. Na schön, ich weiß noch nicht was ich davon halten soll. Etwas mehr Infos finden sich über das Interface hier:

https://www.bonedo.de/artikel/einzelansicht/swissonic-ua-2x2-test/

Immerhin, wir haben damit ein neues Einsteieger Interface zu Auswahl, das für das Einsprechen ausreichen wird. Guter Tip, danke Marco.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben