Teamspeak Server (Audiochat)

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten und Support" wurde erstellt von Dennis Künstner, 31. März 2013.

  1. Dennis Künstner

    Dennis Künstner Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    4.558
    Was ist Teamspeak?
    Teamspeak ist eine komplett freie und kostenlose Software für Audiochat, dass heißt Mikrofon und Boxen werden benötigt und ihr könnt euch dort abends (meistens erscheinen im Teamspeak die ersten Leute ab 20/21 Uhr) immer mit dem ein oder anderen aus dem Forum nett unterhalten. Auf der Forenstartseite gibt es links in der Navbar eine Anzeige, in der man sehen kann, wer gerade online ist. Aber denkt dran: Einer muss den Anfang machen, wenn die Liste noch leer ist ;).


    Der Teamspeak kann bequem im Hintergrund laufen und funktioniert auch einwandfrei auf schwächeren PCs.





    Hier die Anleitung. Das dauert ca. 4 Minuten (für die Neuinstallation), ohne Registrierung, und schon seit ihr im TS :)




    1. Programm runterladen (Client)
    Downloads - TeamSpeak

    Die Einrichtung nach der Installation ist in deutsch und erklärt sich sehr gut von alleine :).

    2. Programm starten
    3. Auf Verbindungen -> Verbinden gehen
    4. Folgendes eintragen:
    Adresse: 62.141.38.16:9987
    Nickname: Euer Name


    Dann auf verbinden, testen das euer Mikro geht und schon ist alles startklar :).
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2018
    pierre_horn und T4125Gamer gefällt das.
  2. Comewhatmay

    Comewhatmay Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    214
  3. benkuly

    benkuly <nobody></nobody>

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    671
    Mal ein Kommentar von mir: Ich kann mit diesem Discord-Hype einfach nichts anfangen. Man ist abhängig von fremden Servern und braucht einen Account und hat keinerlei Kontrolle. Was passiert mit den Daten? Die Kommunikation geht ebenso über fremde Server. Teamspeak ist zwar im Gegensatz zu Mumble nicht open source, aber läuft zumindest auf hoer-talk-Servern!
     
    SeGreeeen, Yüksel und petermax1 gefällt das.
  4. Comewhatmay

    Comewhatmay Super-Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    214
    Dann noch ein schneller Kommentar, zu deinem Kommentar, bevor ich los muss:
    Wenn du Privacy als Grund nimmst, darfst du auch kein Windows (dann sitzt du sicher an einer Linux Kiste? ;) ), WhatsApp, Facebook, Instagram, Snapchat, Google, Amazon etc. benutzen.
    Sollte jedem klar sein, dass man im Glashaus sitzt heutzutage, egal was man benutzt. Sensible Daten gehören auch nicht in derartige Software-Produkte.

    Wollte damit jetzt auch keine Grundsatzdiskussion anregen :D. Schönes Wochenende :cool:
     
  5. Gabriel

    Gabriel Schnitter (Samplitude PRO X 3 Suite)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.168
    Also... wenn ich mir die Grundlagen so ansehe... es ist ja eher oder sehr auf Spieler ausgerichtet.



    Undd as man sich wieder registrieren muss... nervt. Das ist bei Teamspeak nicht so. Hier kann ich einfach auf einen Server gehen, mir einen NAmen geben und bin da.
     
  6. Tom

    Tom Noir SHU

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    3.098
    Also ich weiß zumindest, dass ich Discord eine ganze Zeit lang OHNE Registrierung nutzen konnte. Ich mag Discord - aber ich bin jetzt auch kein krasser Verfechter von Discord. Ich nutz das, was da ist.
     
  7. petermax1

    petermax1 https://git.io/v5Ets Linux ist sexy! :)

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    696
    Moin Moin zusammen,
    Beim Teamspeak ist mir aufgefallen das einige von euch recht alte Versionen der Software nutzen.

    Wie währe es mal mit einem Update?
    Alle passenden Downloads findet ihr hier: Teamspeak 3 (TS3) - Downloads - Teamspeak.de
     
  8. Johanka

    Johanka Super-Hoertalker SHU

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    493
    Läuft doch noch alles :p
    iiiiirgendwann werde ich das aber bestimmt tun.
     
    Gabriel und petermax1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen