Hobby 3D Designer stellt sich vor

Dieses Thema im Forum "Vorstellungen" wurde erstellt von Wulfman, 19. April 2017 um 18:04 Uhr.

  1. Wulfman

    Wulfman Hoertalker

    Beiträge:
    6
    Hallo,

    ich habe schon lange nach einer Community wie dieser gesucht und heute bin ich endlich fündig geworden! :)

    Kurz zu mir:
    Ich bin 43 Jahre alt, habe eine Ausbildung zum Mediengestalter gemacht, arbeite hauptberuflich als Fachzeitschriftenlayouter, aber mein Herz gilt der digitalen Kreativität, vor allem dem 3D Bereich. Nebenzu habe ich noch ein paar Webprojekte am Laufen, vielleicht später mehr dazu.

    Der Grund, warum ich hier bin, ist so simpel wie augenscheinlich:



    Mir wurde nun schon mehrfach (vielfach!?) bestätigt, dass meine Animation gefällt, aber meine Stimme furchtbar klingt. Deswegen bin ich hier...

    ...auf der Suche nach jemanden mit einer etwas professionelleren, tiefen, mystisch klingenden Stimme, der Interesse hat mich mit der einen oder anderen Umsetzung, wie zum Beispiel der oben angeführten, zu unterstützen.

    VG
    Wulfman
     
    Telliminator und Matthias Ubert gefällt das.
  2. BarkersPinhead

    BarkersPinhead Der Schnitter Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.587
  3. Matthias Ubert

    Matthias Ubert ...man hört sich...

    Beiträge:
    649
    ....ohhhh...Wulfman, hört/sieht sich gut an...wäre gerne dabei...sprich: "beworben

    danke Herr @BarkersPinhead für den Hinweis...:)

    ...man hört sich...
     
    BarkersPinhead und Telliminator gefällt das.
  4. schnitzel

    schnitzel Hoertalker

    Beiträge:
    23
    Moin Wulfman,
    die Animationen sehen doch schonmal vielversprechend aus :D
    Und das mit deiner Stimme, nach erstem anhören, liegt nicht daran das du eine "furchtbare" Stimme hast, sondern eher an den Aufnahmebedinungen (wobei man dir hier im Forum sicherlich helfen kann). Aber hier gibts fantastisch viele und gute Stimmen die dir da sicherlich freudig weiterhelfen wenn du nicht selber einsprechen magst.
    Viel Spaß
     
  5. Wulfman

    Wulfman Hoertalker

    Beiträge:
    6
    Oh, ich würde gerne selbst einsprechen, aber naja, es klingt einfach nicht so, wie ich mir das vorstelle. :-(
    Außerdem habe ich eine ziemlich helle Stimme, was diesem düsteren mystischen Stimmbild, das ich mir vorstelle, einfach nicht entspricht.

    Hallo Matthias, danke für Deine "Bewerbung", wobei es sich hierbei ja nur um ein Hobbyprojekt handelt. Deine Stimme klingt gut, wie läuft das nun? Willst Du Geld für das Einsprechen? Kannst Du noch dunkler sprechen?

    Sorry wenn ich mich ein wenig doof anstelle und seltsame Fragen stelle... ich habe im Internet schon mal nach Sprechern gesucht, aber die kann ich mir beim besten Willen nicht leisten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2017 um 07:34 Uhr
  6. Alex

    Alex Es gilt das gesprochene Wort

    Beiträge:
    280
    Ich schmeiße mich mal mit in den Bewerberpott! :D
    Klingt sehr interessant.

    Tante EDIT: Sehe gerade du hast ja schon jemanden gefunden...:eek:
    Viel Spaß beim Projekt.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2017 um 08:47 Uhr
  7. PeBu34

    PeBu34 Pedda

    Beiträge:
    1.045
    Hallo @Wulfman,
    herzlich Willkommen im Forum und danke für den tollen Trailer! :)

    Ich wünsch dir viel Spaß bei der Produktion.

    Liebe Grüßevon
    Peter :)
     
  8. Wulfman

    Wulfman Hoertalker

    Beiträge:
    6
    Vielleicht habe ich mich nicht klar ausgedrückt, mehr als so einen kurzen Trailer kann ich nicht machen, das ist einfach zuviel Arbeit. Für diesen kurzen Trailer habe ich fast ein halbes Jahr gebraucht (nebenher natürlich). Es geht also nur um das Einsprechen des Trailers selbst momentan, eine abendfüllende Animation kann ich nicht erstellen.

    Das mit den Bewerbungen ist ungewohnt für mich, vielleicht hätte ich noch etwas warten sollen, sorry @Alex
     
    Alex gefällt das.
  9. Alex

    Alex Es gilt das gesprochene Wort

    Beiträge:
    280
    Och, das habe ich schon richtig verstanden, auch dass das Einsprechen nur einen kurzen Trailer umfasst.
    Das kommt des öfteren.
    Ansonsten läuft das hier eigentlich immer so.
    Jemand postet eine Sprechersuche und darauf melden sich in der Regel mehrere Sprecher.
    Der Suchende hat dann die Qual der Wahl. ;)
    Ich hatte lediglich überlesen dass du bereits fündig wurdest.

    LG
    Alex
     
  10. Synchron

    Synchron Super-Hoertalker

    Beiträge:
    281
    Guten Morgen Wulfman,
    nur um das auch nochmal von der anderen Seite klar auszudrücken:
    Du hast hier ein Wespennest vollen engagierter Enthusiasten gepiekst. :D
    egal ob es was großes oder kleines ist, selbst wenn es nur ein "Testprojekt" wär um mal was auszuprobieren, du wirst hier Leute finden, die dir helfen und für dich Texte egal welcher Länge einsprechen.
    Denn dafür sind wir hier, weil es uns Spaß macht :)
    Die Bedingung ist eher andersrum als du sie erwartest.
    Wenn ich bei etwas mitmache, dann möchte ich, dass es unkommerziell ist und am Ende offen zur Verfügung steht. Denn wenn jemand damit Geld verdienen will, kann (und muss) er sich an professionelle Sprecher wenden und diese auch korrekt bezahlen.
    Also, keine falsche Zurückhaltung!

    PS: Falls du meine Stimme gebrauchen kannst sag Bescheid :D
     
    BarkersPinhead und Alex gefällt das.
  11. Wulfman

    Wulfman Hoertalker

    Beiträge:
    6
    Gibt es hier sowas wie eine Liste oder Sammelthema von Euren Sprechproben um sich eine Reihe durchhören zu können oder müsste ich die Mitgliederprofile einzeln durchgehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2017 um 09:51 Uhr
  12. Synchron

    Synchron Super-Hoertalker

    Beiträge:
    281
  13. comedyfan

    comedyfan Super-Hoertalker

    Beiträge:
    78
    Hallo Wulfman,
    die Animation sieht sehr toll aus und ich hatte eben richtiges Bauchkribbeln vor lauter Vorfreude :D :)
    Der Grund ist, dass ich eine Umschulung zur Mediengestaltung Digital und Print anstrebe und diese geplant ab Juni beginne... Ich bin so kribbelig und möchte einfach endlich loslegen :D

    Welchen Bereich hast du denn gemacht?? Gerne kannst du dich auch per PN bei mir melden, denn ich bin super neugierig, was alles in meinen Bereich fallen wird. ich liebe es sowas zu sehen, wie deine Animation und frage mich demnach, ob ich sowas hinterher auch kann (zum Beispiel) :)

    Ich würde mich über eine Antwort freuen.
    liebe Grüße Comedyfan (Melissa)
     
  14. Wulfman

    Wulfman Hoertalker

    Beiträge:
    6
    Für diesen Auftrag habe ich mich ja bereits für Matthias entschieden und ich glaube, das war keine schlechte Wahl :)

    Es ist so, dass ich noch ein weiteres Projekt mit einer extrem dunklen Stimme im Kopf habe. Wer Perry Rhodan Fan ist, wird mit einem Haluter als Protagonisten sicherlich etwas anfangen können und verstehen, warum der extrem dunkel sprechen muss. Das liegt aber alles noch weit in der Zukunft. Trotzdem experimentiere ich gerade mit dem Pitchen meiner Stimme, aber professionell ist was anderes...

    @comedyfan Ich glaube da muss ich Dich jetzt enttäuschen. Je nachdem wo Du Deine Umschulung zum Mediengestalter machst, wirst Du mit der 3D Thematik überhaupt nichts in Deiner Ausbildung zu tun haben. Auf dem Lehrplan steht das sicher nicht. Wenn Du 3D Animationen machen möchtest, musst Du eine entsprechende "Schule" besuchen, wie z.B. die Filmakademie in Baden-Württemberg oder die Games Academy in Berlin.

    Allerdings musst Du überhaupt keine Schule besuchen, wenn Du genug Eigeninitiative, Motivation und Durchhaltevermögen besitzt. Du brauchst eigentlich nur einen guten Rechner, viel Zeit und eine Software, wie z.B. Blender, die Du sogar kostenlos nutzen kannst. Tutorials gibt es im Web zuhauf, aber die Lernkurve ist enorm, da solche Programme extrem komplex sind. Ich selbst arbeite mit Maya und habe zudem ein 1-jähriges selbst finanziertes Studium nebenbei gemacht um das zu erlernen und wie man sieht, ist das alles höchstens semiprofessionell. Professionell geht nur in Teams, in denen sich die Leute auf bestimmte Bereiche spezialisieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2017 um 11:41 Uhr

Diese Seite empfehlen